Rebenaustrieb

Das Ausbrechen geschieht im Frühjahr, dann wenn die Neutriebe etwa 10 bis 30 Zentimeter lang sind.  Für jede Rebsorte wird eine bestimmte Menge an Trieben definiert die wachsen soll, die restlichen Triebe werden abgebrochen. Ausgebrochen werden  z.B. Triebe an denen keine Trauben wachsen (Triebe am alten Stammholz), Triebe die unfruchtbar sind oder Doppeltriebe. Daraus folgt, dass die definierte Menge an Trieben mit ausreichenden Nährstoffen versorgt wird.

Rheinhessen bietet noch viel mehr:

Veranstaltungen & Weinfeste

in Rheinhessen

zurück

Veranstaltungen & Weinfeste in Rheinhessen




Pauschalen & Tagesprogramme

in Rheinhessen

zurück

Pauschalen & Tagesprogramme in Rheinhessen



Unterkünfte & Hotels

in Rheinhessen

zurück

Unterkünfte & Hotels in Rheinhessen




Winzer & Weingüter

in Rheinhessen

zurück

Winzer & Weingüter in Rheinhessen




Unser Servicekontakt:

Sie benötigen Unterstützung bei einer Buchung oder haben eine andere Frage? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

(0049) 6136 9239822
Mo-Do: 08:30 - 16:30
Fr: 08:30 - 15:00
Oder einfach per E-Mail service@rheinhessen.info

Rheinhessen im Social Web:

Bleiben Sie auf dem Laufenden!