Halwe

Blanc de noir bedeutet aus dem Französischen übersetzt „Weißer aus schwarzen“. Es handelt sich um rote Trauben die wie weiße Trauben verarbeitet werden, so entsteht ein Weißwein. Die Erklärung hierfür ist, dass der Saft der meisten Weinbeeren hell ist, gleichgültig welche Farbe die Schale hat, da die Farbstoffe der Beere in der Schale der Beere sitzt. Wird der Saft vor der Gärung von den Schalen getrennt, erhält man weißen Wein.

Rheinhessen bietet noch viel mehr:

Veranstaltungen & Weinfeste

in Rheinhessen

zurück

Veranstaltungen & Weinfeste in Rheinhessen




Pauschalen & Tagesprogramme

in Rheinhessen

zurück

Pauschalen & Tagesprogramme in Rheinhessen



Unterkünfte & Hotels

in Rheinhessen

zurück

Unterkünfte & Hotels in Rheinhessen




Winzer & Weingüter

in Rheinhessen

zurück

Winzer & Weingüter in Rheinhessen




Unser Servicekontakt:

Sie benötigen Unterstützung bei einer Buchung oder haben eine andere Frage? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

(0049) 6136 9239822
Mo-Do: 08:30 - 16:30
Fr: 08:30 - 15:00
Oder einfach per E-Mail service@rheinhessen.info

Rheinhessen im Social Web:

Bleiben Sie auf dem Laufenden!