Dampfnudeln, © A_Lein/shutterstock.com © A_Lein/shutterstock.com

Zutaten für 4 Personen:

Die Dampfnudeln

400 g Mehl  in eine Schüssel sieben. In der Mitte eine Vertiefung machen und
20 g Hefe (frisch)  zerbröselt hineingeben, mit
1 TL Zucker  bestreuen, dann mit 4 bis 5 Esslöffeln von
150 - 200 ml Milch (warm)  begießen und zugedeckt an einer warmen Stelle etwa 30 Minuten gehen lassen.
20 g Zucker  sowie
1 gestr. TL Salz
40 g Butter (flüssig)
2 Eier  und die restliche warme Milch zugeben, alles gut vermischen. Mit dem Knethaken des Handrührgerätes zu einem weichen Teig kneten, bis er Blasen wirft. Aus dem Teig handgroße Kugeln formen und auf einer bemehlten Fläche nochmals rund 30 Minuten gehen lassen. Dabei mit einem Tuch abdecken.
150 ml Milch  sowie
2 EL Butter
1 Prise Salz  in einer Kasserolle erhitzen. Die Dampfnudeln hineinsetzen, den Topf gut verschließen und im Backofen bei 200°C etwa 30 Minuten backen.

 

Die Weinschaumsoße

250 ml Weißwein  und
1 EL Zitronensaft
65 g Zucker
2 Eier
1 TL Speisestärke
abgeriebene Schale 1 Zitrone (unbehandelt) 
mit dem Schneebesen in einer Schüssel gut verrühren. Im Wasserbad unter ständigem Schlagen erhitzen. Sobald die Masse abgebunden hat, sofort heiß servieren.

Die Soße darf nicht kochen, weil sie dann sofort gerinnt. Das Volumen verdoppelt sich beim Schlagen, deshalb muss der Topf groß genug sein.

 

Rezept aus: Das Rheinhessen Landfrauen Kochbuch

Rheinhessen bietet noch viel mehr:

Veranstaltungen & Weinfeste

in Rheinhessen

zurück

Veranstaltungen & Weinfeste in Rheinhessen




Pauschalen & Tagesprogramme

in Rheinhessen

zurück

Pauschalen & Tagesprogramme in Rheinhessen



Unterkünfte & Hotels

in Rheinhessen

zurück

Unterkünfte & Hotels in Rheinhessen




Winzer & Weingüter

in Rheinhessen

zurück

Winzer & Weingüter in Rheinhessen




Unser Servicekontakt:

Sie benötigen Unterstützung bei einer Buchung oder haben eine andere Frage? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

(0049) 6136 9239822
Mo-Do: 08:30 - 16:30
Fr: 08:30 - 15:00
Oder einfach per E-Mail service@rheinhessen.info

Rheinhessen im Social Web:

Bleiben Sie auf dem Laufenden!