Sidenstein_Rheinhessen

„Gestatten? Philipp Brand. Baumeister von Beruf. Ich leite die Renovierungsarbeiten am ehrwürdigen Dom zu Worms und heute ist mir etwas gar Unglaubliches passiert.

Ich stieg in der Früh, ganz wie jeden Morgen, hoch zum Gerüste und begann mein Tagwerk. Wie so oft hatte ich meinen lieben Dackel mitgebracht - er ist mir ein treuer Freund seit so vielen Jahren, immer brav und immer gut und kein Bau würd mir gelingen, wär er nicht mir zur Seit‘. Ich beginn‘ also und voll Fleiß bin ich bei der Arbeit als plötzlich das Tier zu bellen anfängt. Aggressiv wird er, wie ich ihn noch nie gesehen. Er springt nach mir und schnappt und beißt und vor Angst und Schmerz mach‘ ich einen Sprung zur Seit‘,  als plötzlich, just wo ich stand an der Stell‘, ein Gesteinsbrocken einschlägt von oben herab.

Ich war ganz außer Atem, mein Herz schlug mir schnell beim Anblick vom Felsstück, dass mich hätt beinahe erwischt. Mein Dackel ist jetzt wieder so wie ich ihn gewohnt. Ganz ruhig und lieb und leckt mir am Bein, wo er mich eben noch biss. Ein treuer Freund ist er, immer brav und immer gut und ein Held noch dazu, der mich bewahrt vor hat dem Tode.

Darum beschließe ich, Philipp Brand, heute, dass ich ihm setzen will ein Denkmal, auf meine Art. Am Südportal von diesem Dome soll’s sein, wo der Hund so gern lag auf den Wiesen.“

Rheinhessen bietet noch viel mehr:

Veranstaltungen & Weinfeste

in Rheinhessen

zurück

Veranstaltungen & Weinfeste in Rheinhessen




Pauschalen & Tagesprogramme

in Rheinhessen

zurück

Pauschalen & Tagesprogramme in Rheinhessen



Unterkünfte & Hotels

in Rheinhessen

zurück

Unterkünfte & Hotels in Rheinhessen




Winzer & Weingüter

in Rheinhessen

zurück

Winzer & Weingüter in Rheinhessen




Unser Servicekontakt:

Sie haben eine Frage zum Rheinhessen-Jubiläum 2016? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

(0049) 6131 91098 216
9:00 - 17:00 (Mo - Fr)
Oder einfach per E-Mail projektbuero@bartenbach.de

Rheinhessen 2016 auf Facebook:

Bleiben Sie auf dem Laufenden!