Der Klassiker: Wandern zwischen Rhein und Reben auf dem RheinTerrassenWeg

Der RheinTerrassenWeg ist ein Weg mit Tradition – schon seit 1907 nutzten Wanderer hier ein Stück des Rheinhöhenwegs. Die schönsten Abschnitte hoch überm Rhein sind nun neu verbunden und beschildert worden. Der Weg begeistert v.a. Streckenwanderer, die sich gerne von eindrucksvoller Architektur und einladenden Weinstuben zum Abstecher verleiten lassen.

Der RheinTerrassenWeg ist ein Weg mit Tradition – schon seit 1907 nutzten Wanderer hier ein Stück des Rheinhöhenwegs. Die schönsten Abschnitte hoch überm Rhein sind nun neu verbunden und beschildert worden. Der Weg begeistert v.a. Streckenwanderer, die sich gerne von eindrucksvoller Architektur und einladenden Weinstuben zum Abstecher verleiten lassen. Er führt auf ca. 75 Kilometern Länge oberhalb des Rheins durch die Weinberge und verbindet die Wein- und Domstädte Mainz und Worms, führt durch historische Städte und typische Weindörfer. Die parallel dazu verlaufende Bahnlinie ermöglicht es, den RheinTerrassenWeg in Etappen einzuteilen und bequem an den Ausgangspunkt zurück zu kehren. Damit eignet sich der Weg auch ideal für den Tagesausflug mit Freunden oder der Familie.

 

Für den Genuss sorgen dabei Landschaft, Weinkultur und Lebensgefühl, aber natürlich auch die gute Beschilderung entlang der Strecken. Ob hoch überm Strom am Niersteiner Roten Hang oder im Wonnegau bei Worms – immer leitet der Weg den Wanderer durch Weinberge auf charakteristischem Terroir - die Grundlage für ausdrucksvolle Weine und einen abwechslungsreichen Ausflug. Die Rheinhessen-Touristik bietet dazu Pauschalangebote an, wahlweise die beliebte Kurzstrecke Mainz bis Nierstein mit drei Übernachtungen oder die ganze Route bis Worms mit sechs Übernachtungen; Lunchpakete und Gepäcktransfer sind auf Wunsch mit buchbar.

Weitere Informationen gibt es auf www.rheinterrassenweg.de. Dort sind auch Karten, Höhenprofile und Beschreibungen zum Download eingestellt.

 

Information und Buchung:

Rheinhessen-Touristik GmbH, 06132 / 4417 0

 

 

 

 

Pressekontakt:

Ingrid Weigerding, Rheinhessen-Touristik GmbH

Telefon 06132- 44 17-63, ingrid.weigerding@rheinhessen.info

Rheinhessen bietet noch viel mehr:

Veranstaltungen & Weinfeste

in Rheinhessen

zurück

Veranstaltungen & Weinfeste in Rheinhessen




Pauschalen & Tagesprogramme

in Rheinhessen

zurück

Pauschalen & Tagesprogramme in Rheinhessen



Unterkünfte & Hotels

in Rheinhessen

zurück

Unterkünfte & Hotels in Rheinhessen




Winzer & Weingüter

in Rheinhessen

zurück

Winzer & Weingüter in Rheinhessen




Unser Servicekontakt:

Sie benötigen Unterstützung bei einer Buchung oder haben eine andere Frage? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

(0049) 6136 9239822
Mo-Do: 08:30 - 16:30
Fr: 08:30 - 15:00
Oder einfach per E-Mail service@rheinhessen.info

Rheinhessen im Social Web:

Bleiben Sie auf dem Laufenden!