Weinlandschaft Windräder

Präsentation am 6. November ab 19 Uhr im Hildegardgewölbe Bingerbrück

Eine große Frau - Hildegard von Bingen

Die Hildegardführer Monika und Karl Jungerts legen das historische Leben und Wirken der Hildegard von Bingen dar. Hineingeboren ins finstere Mittelalter, als die Kirche noch über das Bildungsmonopol verfügte und nur wenigen Bildung zugänglich war, schaffte sie es, zu einer der bedeutendsten Frauengestalten des Mittelalters heranzuwachsen.

Sie wird als Visionärin, Äbtissin, Natur- und Heilkundige, Komponistin, Mahnerin und Ratgeberin der Mächtigsten ihrer Zeit geachtet. Von ihren Zeitgenossen erhielt sie den Titel Prophetissa Teutonica, deutsche Prophetin. Sie selbst nannte sich Posaune Gottes. Was hat sie in ihren Visionen gesehen? Welche Botschaften beinhalten ihre drei Visionswerke? War sie wirklich die universelle Natur- und Heilkundige, wie es immer von ihr behauptet wird? Wie sind ihre Kompositionen zu deuten? Wieso wurde sie als Heilige anerkannt und zur Kirchenlehrerin ernannt?

Diese Fragen und andere, oft unbekannte, Phänomene der Hildegard von Bingen werden in der PowerPoint Präsentation mit viel Bildmaterial abwechslungsreich und unterhaltsam beleuchtet.

Weitere Informationen
Veranstalter ist die Rupertsberger Hildegard-Gesellschaft, Tel.: 06721-984368
Veranstaltungsort: Rupertsberger Hildegard-Gewölbe, Am Rupertsberg 16, Bingerbrück
Webseite: www.rupertsberger-hildegardgesellschaft.de

Rheinhessen bietet noch viel mehr:

Veranstaltungen & Weinfeste

in Rheinhessen

zurück

Veranstaltungen & Weinfeste in Rheinhessen




Pauschalen & Tagesprogramme

in Rheinhessen

zurück

Pauschalen & Tagesprogramme in Rheinhessen



Unterkünfte & Hotels

in Rheinhessen

zurück

Unterkünfte & Hotels in Rheinhessen




Winzer & Weingüter

in Rheinhessen

zurück

Winzer & Weingüter in Rheinhessen




Unser Servicekontakt:

Sie benötigen Unterstützung bei einer Buchung oder haben eine andere Frage? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

(0049) 6136 9239822
Mo-Do: 08:30 - 16:30
Fr: 08:30 - 15:00
Oder einfach per E-Mail service@rheinhessen.info

Rheinhessen im Social Web:

Bleiben Sie auf dem Laufenden!