Roter Hang Saxophon
Veranstaltungsthemen

Veranstaltungsthemen

Freitag, 24.02.2017

Gerry Jansen Theater, © © Gerry Jansen © © Gerry Jansen
Und alles nur für die Familie - Der Komödien-Spaß für die ganze Familie Vorstellungen: Donnerstag, Freitag und Samstag jeweils um 20:15 Uhr / Sonntag um 15:30 Uhr - Sonntag ist Familientag: Kinder und Jugendliche bis einschließlich 16 Jahren, haben in Begleitung ihrer Eltern freien Eintritt. Eintrittspreise: Kategorie I (Reihe 1-4) 20,00 € / Kategorie II (Reihe 5-8) 18,00 € Karten reservieren unter 06731-55285

Samstag, 25.02.2017

Gerry Jansen Theater, © © Gerry Jansen © © Gerry Jansen
Und alles nur für die Familie - Der Komödien-Spaß für die ganze Familie Vorstellungen: Donnerstag, Freitag und Samstag jeweils um 20:15 Uhr / Sonntag um 15:30 Uhr - Sonntag ist Familientag: Kinder und Jugendliche bis einschließlich 16 Jahren, haben in Begleitung ihrer Eltern freien Eintritt. Eintrittspreise: Kategorie I (Reihe 1-4) 20,00 € / Kategorie II (Reihe 5-8) 18,00 € Karten reservieren unter 06731-55285

Mittwoch, 01.03.2017

Wunderhören, © Stadt Worms/Eichfelder © Stadt Worms/Eichfelder
Luthers Hochzeitsmusiken Das 4. Festival „wunderhoeren - Tage alter Musik und Literatur in Worms“ hat 2017 den Schwerpunkt „Reformation und Renaissance“. Am 6. Mai 2017 um 20 Uhr wird das Ensemble „Capella de la Torre“ unter Leitung von Katharina Bäuml in der Dreifaltigkeitskirche das Programm „Luthers Hochzeitsmusiken“ aufführen. Die Besetzung mit den historischen Blasinstrumenten Schalmei, Pommer, Posaune und Dulcian entspricht den Stadtpfeifereien des 16. Jahrhunderts und rekonstruiert durch die Aufführung geistlicher...

Donnerstag, 02.03.2017

Wunderhören, © Stadt Worms/Eichfelder © Stadt Worms/Eichfelder
Luthers Hochzeitsmusiken Das 4. Festival „wunderhoeren - Tage alter Musik und Literatur in Worms“ hat 2017 den Schwerpunkt „Reformation und Renaissance“. Am 6. Mai 2017 um 20 Uhr wird das Ensemble „Capella de la Torre“ unter Leitung von Katharina Bäuml in der Dreifaltigkeitskirche das Programm „Luthers Hochzeitsmusiken“ aufführen. Die Besetzung mit den historischen Blasinstrumenten Schalmei, Pommer, Posaune und Dulcian entspricht den Stadtpfeifereien des 16. Jahrhunderts und rekonstruiert durch die Aufführung geistlicher...

Freitag, 03.03.2017

Wunderhören, © Stadt Worms/Eichfelder © Stadt Worms/Eichfelder
Luthers Hochzeitsmusiken Das 4. Festival „wunderhoeren - Tage alter Musik und Literatur in Worms“ hat 2017 den Schwerpunkt „Reformation und Renaissance“. Am 6. Mai 2017 um 20 Uhr wird das Ensemble „Capella de la Torre“ unter Leitung von Katharina Bäuml in der Dreifaltigkeitskirche das Programm „Luthers Hochzeitsmusiken“ aufführen. Die Besetzung mit den historischen Blasinstrumenten Schalmei, Pommer, Posaune und Dulcian entspricht den Stadtpfeifereien des 16. Jahrhunderts und rekonstruiert durch die Aufführung geistlicher...

Samstag, 04.03.2017

Hole Full Of Love
Die ultrastarkstromgeladene authentische Bühnenshow der Band erzeugt immer wieder Fassungslosigkeit. Sie spielten in ihren Anfängen Kneipe um Kneipe und Club um Club, bis hin zu den besten Ropck Etablissements und Festivals. Nur verständlich, dass Dave Evans (Mitgründer und Ex-Sänger von AC/DC) Hole Full Of Love als Begleitband auswählte, namhafte Magazine wie Rock Hard und Metal Hammer über sie berichteten und sie sich zusammen mit Bands wie The Sweet, Axxis u.a. die Bühnen teilten. Es werden ausschließlich Bon Scott Songs...
Wunderhören, © Stadt Worms/Eichfelder © Stadt Worms/Eichfelder
Luthers Hochzeitsmusiken Das 4. Festival „wunderhoeren - Tage alter Musik und Literatur in Worms“ hat 2017 den Schwerpunkt „Reformation und Renaissance“. Am 6. Mai 2017 um 20 Uhr wird das Ensemble „Capella de la Torre“ unter Leitung von Katharina Bäuml in der Dreifaltigkeitskirche das Programm „Luthers Hochzeitsmusiken“ aufführen. Die Besetzung mit den historischen Blasinstrumenten Schalmei, Pommer, Posaune und Dulcian entspricht den Stadtpfeifereien des 16. Jahrhunderts und rekonstruiert durch die Aufführung geistlicher...
klworms-dom-st-peter-c-uwe-feuerbach_uwe4713, © Uwe Feuerbach © Uwe Feuerbach
Das Festival Wunderhören startet am 4. März mit dem renommierten Duo Marais Consort ab 18.00 Uhr im Anschluss an die Messe in der katholischen Kirche in Worms-Pfeddersheim. Mit Stummorgel- und Diskantviole-Musik wird der Umbruch vom Mittelalter in die Neuzeit hörbar. Dabei liegen die Akzente auf der Musik der Renaissance und des Barock. Der Eintritt ist frei.

Sonntag, 05.03.2017

Wunderhören, © Stadt Worms/Eichfelder © Stadt Worms/Eichfelder
Luthers Hochzeitsmusiken Das 4. Festival „wunderhoeren - Tage alter Musik und Literatur in Worms“ hat 2017 den Schwerpunkt „Reformation und Renaissance“. Am 6. Mai 2017 um 20 Uhr wird das Ensemble „Capella de la Torre“ unter Leitung von Katharina Bäuml in der Dreifaltigkeitskirche das Programm „Luthers Hochzeitsmusiken“ aufführen. Die Besetzung mit den historischen Blasinstrumenten Schalmei, Pommer, Posaune und Dulcian entspricht den Stadtpfeifereien des 16. Jahrhunderts und rekonstruiert durch die Aufführung geistlicher...

Montag, 06.03.2017

Wunderhören, © Stadt Worms/Eichfelder © Stadt Worms/Eichfelder
Luthers Hochzeitsmusiken Das 4. Festival „wunderhoeren - Tage alter Musik und Literatur in Worms“ hat 2017 den Schwerpunkt „Reformation und Renaissance“. Am 6. Mai 2017 um 20 Uhr wird das Ensemble „Capella de la Torre“ unter Leitung von Katharina Bäuml in der Dreifaltigkeitskirche das Programm „Luthers Hochzeitsmusiken“ aufführen. Die Besetzung mit den historischen Blasinstrumenten Schalmei, Pommer, Posaune und Dulcian entspricht den Stadtpfeifereien des 16. Jahrhunderts und rekonstruiert durch die Aufführung geistlicher...

Rheinhessen bietet noch viel mehr:

Veranstaltungen & Weinfeste

in Rheinhessen

zurück

Veranstaltungen & Weinfeste in Rheinhessen




Pauschalen & Tagesprogramme

in Rheinhessen

zurück

Pauschalen & Tagesprogramme in Rheinhessen



Unterkünfte & Hotels

in Rheinhessen

zurück

Unterkünfte & Hotels in Rheinhessen




Winzer & Weingüter

in Rheinhessen

zurück

Winzer & Weingüter in Rheinhessen




Unser Servicekontakt:

Sie benötigen Unterstützung bei einer Buchung oder haben eine andere Frage? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

(0049) 6136 9239822
Mo-Do: 08:30 - 16:30
Fr: 08:30 - 15:00
Oder einfach per E-Mail service@rheinhessen.info

Rheinhessen im Social Web:

Bleiben Sie auf dem Laufenden!