Weinpräsentation am Roten Hang, © Ullrich Knapp/ Rheinhessenwein e.V. © Ullrich Knapp/ Rheinhessenwein e.V.

550 Veranstaltungen

Veranstaltungsthemen

Veranstaltungsthemen

Freitag, 09.12.2016

Karikatur2_Quelle Nachlass Hermann von Saalfeld, © Nachlass Hermann von Saalfeld © Nachlass Hermann von Saalfeld
Ob Fastnacht, Wirtshaus oder Bürgersteig – humorvoll bringen die Zeichnungen den Rheinhessischen Alltag auf den Punkt. Reduziert auf das Wesentliche, zeigt der Ingelheimer Künstler Hermann von Saalfeld in seinen Werken die Eigenarten der ,Eingeborenen'. Der Dialektliebhaber spielt mit typischen Ausdrucksweisen und der lautmalerischen Sprache ebenso souverän wie mit den Gewohnheiten und Gebräuchen in Rheinhessen. Zielsichere Pointen zeichnen die Alltagsszenen aus, dabei blitzt immer wieder der...
museum-aussen-drususstein-img010
Für die Stadt am Rhein, mitten in bedeutenden Anbaugebieten gelegen, war der Weinhandel stets ein wichtiger Wirtschaftsfaktor. Neben einem Überblick von der Römerzeit bis zur Gegenwart beleuchtet die Ausstellung das Leben der Winzer und Weinbergsarbeiter sowie der Wein- und Sektkellereien im 19./20. Jahrhundert, ebenso die Weinkultur und Weinsprache, aber auch Probleme und Krisen, wie den Reblaus-Befall, die Verdrängung der jüdischen Weinhändler nach 1933 und den Glykolskandal. Bitte beachten Sie folgende Öffnungszeiten:...
NathistMuseumMz
Eine Sonderpräsentation beleuchtet einen Zeitabschnitt des heutigen Rheinhessen, der 20 Millionen Jahre zurückliegt und gibt so einen Einblick in ein Stück regionale Erdgeschichte. Vor 20 Millionen Jahren war Rheinhessen von einem tropischen Flachwasser bedeckt. Algen bauten riesige Riffe, in Lagunen lebten Schnecken, Muscheln und Fische. Im Übergangsbereich zum Land tummelten sich Krokodile und Schildkröten, während an Land Nashörner, Hirsche und andere Säugetiere lebten.  BITTE BEACHTEN:...
Landesmuseum-Mainz-Hausansicht-Quer
Gezeigt werden Entdeckungen und Kulturgüter aus der Region, die die traditionsreiche Kunst- und Kulturgeschichte Rheinhessens zeigen. Ein Bereich ist den Landschaften Rheinhessens gewidmet. Ausgesuchte Werke zeigen, wie sich Künstler mit dieser Landschaft auseinandergesetzt haben. Darüber hinaus widmet sich die Ausstellung „Mainz – ein Blick, viele Ansichten“ gezielt dem Stadtbild der Rheinhessen-Hauptstadt Mainz. BITTE BEACHTEN: Dienstag von 10:00 - 20:00 Uhr geöffnet, Mittwoch bis Sonntag 10 - 17 Uhr, Montag geschlossen  
rheinhessen-200-jahre-fries-nhm_300dpi1
Wie schön Rheinhessens Böden sein können, zeigt diese kleine, aber feine Ausstellung. In großen Wandfriesen dokumentiert sie die farbige Vielfalt von Sanden und Erden aus unterschiedlichen Regionen Rheinhessens.  Das variantenreiche Material wurde von Verena Reinmann zusammengetragen und künstlerisch mit einer speziellen Technik auf Leinwände oder Holz aufgebracht. Dabei ist das Originalmaterial wie in der Natur erhalten geblieben. Dass sich Rheinhessen auch international sehen lassen kann, zeigt...
Eiswelt
Cooler Tipp! Vom 26. November 2016 bis 15. Januar 2017 wird es eiskalt in Mainz: Im Alten Postlager, direkt neben dem Hauptbahnhof gelegen, öffnet täglich (außer 24. und 25. Dezember) eine der weltweit größten überdachten Eis- und Schneeskulpturen Ausstellungen, die Eiswelt Mainz. 19 internationale Künstler, darunter mehrere Weltmeister im „Ice Carven“, werden aus 200 Tonnen Schnee und 200 Tonnen Eis Skulpturen erschaffen. Themenschwerpunkte sind „Weihnachten“ sowie Regionales aus Mainz (Baudenkmäler, Fastnacht)....
Heylshof_Quelle-Stadtarchiv-Worms
Der Barock bildet einen glanzvollen Schwerpunkt in der Sammlung des Museums Heylshof. Die historistische und neobarocke Stadtvilla vereint herausragende Künstler des flämischen Barock wie Peter Paul Rubens und Antonis van Dyck mit holländischen Meistern wie Gerard ter Borch, Gerrit van Honthorst und Jan van Goyen. Daneben präsentiert das Museum Heylshof erstmals eine exquisite Auswahl seiner weniger bekannten Handzeichnungen von herausragenden Barockkünstlern wie Carracci, Giovanni Battista Tiepolo, Jacob Jordaens...
sagendinner2
Geheimnisvoll, manchmal schaurig und zauberhaft sind die Legenden und Erzählungen rund um die Orte und Landstriche Rheinhessens. Die Brüder Willi und Milli Gramm erwecken sie mit Zauberei, Witz und Magie zu neuem Leben. Für ihr Buch „333 Sagen und Legenden aus Rheinhessen“ sind sie auf der Suche nach einer letzten Geschichte – und hoffen, diese nun mit der Unterstützung des Publikums beim magischen Rheinhessen-Dinner zu finden! Erleben Sie eine spannende Mischung aus Show, Zauberkunst, Mental-Magie und einem exklusiven...
gebruedergramm0189_1
Geheimnisvoll, manchmal schaurig und zauberhaft sind die Legenden und Erzählungen rund um die Orte und Landstriche Rheinhessens. Die Brüder Willi und Milli Gramm erwecken sie mit Zauberei, Witz und Magie zu neuem Leben. Für ihr Buch „333 Sagen und Legenden aus Rheinhessen“ sind sie auf der Suche nach einer letzten Geschichte – und hoffen, diese nun mit der Unterstützung des Publikums beim magischen Rheinhessen-Dinner zu finden! Erleben Sie eine spannende Mischung aus Show, Zauberkunst, Mental-Magie und einem exklusiven...

Samstag, 10.12.2016

Karikatur2_Quelle Nachlass Hermann von Saalfeld, © Nachlass Hermann von Saalfeld © Nachlass Hermann von Saalfeld
Ob Fastnacht, Wirtshaus oder Bürgersteig – humorvoll bringen die Zeichnungen den Rheinhessischen Alltag auf den Punkt. Reduziert auf das Wesentliche, zeigt der Ingelheimer Künstler Hermann von Saalfeld in seinen Werken die Eigenarten der ,Eingeborenen'. Der Dialektliebhaber spielt mit typischen Ausdrucksweisen und der lautmalerischen Sprache ebenso souverän wie mit den Gewohnheiten und Gebräuchen in Rheinhessen. Zielsichere Pointen zeichnen die Alltagsszenen aus, dabei blitzt immer wieder der...

Rheinhessen bietet noch viel mehr:

Veranstaltungen & Weinfeste

in Rheinhessen

zurück

Veranstaltungen & Weinfeste in Rheinhessen




Pauschalen & Tagesprogramme

in Rheinhessen

zurück

Pauschalen & Tagesprogramme in Rheinhessen



Unterkünfte & Hotels

in Rheinhessen

zurück

Unterkünfte & Hotels in Rheinhessen




Winzer & Weingüter

in Rheinhessen

zurück

Winzer & Weingüter in Rheinhessen




Unser Servicekontakt:

Sie haben eine Frage zum Rheinhessen-Jubiläum 2016? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

(0049) 6131 91098 216
9:00 - 17:00 (Mo - Fr)
Oder einfach per E-Mail projektbuero@bartenbach.de

Rheinhessen 2016 auf Facebook:

Bleiben Sie auf dem Laufenden!