Rezept Kartoffel-Bärlauch-Terrine, © Tetiana Chudovska/shutterstock.com © Tetiana Chudovska/shutterstock.com

Zutaten für 4 Personen:

  • 500 g Kartoffeln (vorwiegend festkochend)
  • 2 rote Paprikaschoten
  • 3 Lauchzwiebeln
  • 2 Bund Bärlauch
  • 4 Eier
  • Salz, Pfeffer
  • 250 g Schmand
  • 1 EL scharfer Senf
  • 1 EL Butter
  • 200 g Sahne

Kartoffeln in hauchdünne Scheiben schneiden, Paprika fein würfeln, Lauchzwiebeln in feine Ringe schneiden und Bärlauch fein hacken.

Kartoffeln, drei Viertel des gehackten Bärlauchs, die Paprikawürfel und die Hälfte der Lauchzwiebeln in eine Pastetenform mit Deckel schichten, dabei salzen und pfeffern.

Eier und Schmand mit Salz, Pfeffer und Senf verrühren, über die Kartoffeln gießen und die Form verschließen. Im Backofen bei 200 Grad (Gas Stufe 4, Umluft 180 Grad) 60 Minuten garen.

Inzwischen die restlichen Lauchzwiebeln in heißer Butter andünsten, Sahne angießen und den übrigen Bärlauch zufügen, aufkochen, mit dem Schneidstab pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die fertige Terrine etwa 10 Minuten im ausgeschalteten Backofen ruhen lassen, dann mit einem Messer vom Rand lösen, stürzen, in Scheiben schneiden und mit der Sauce servieren.

Rezept von Heike Dettweiler, Weingut Dätwyl, Wintersheim

 

Rheinhessen bietet noch viel mehr:

Veranstaltungen & Weinfeste

in Rheinhessen

zurück

Veranstaltungen & Weinfeste in Rheinhessen




Pauschalen & Tagesprogramme

in Rheinhessen

zurück

Pauschalen & Tagesprogramme in Rheinhessen



Unterkünfte & Hotels

in Rheinhessen

zurück

Unterkünfte & Hotels in Rheinhessen




Winzer & Weingüter

in Rheinhessen

zurück

Winzer & Weingüter in Rheinhessen




Unser Servicekontakt:

Sie benötigen Unterstützung bei einer Buchung oder haben eine andere Frage? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

(0049) 6136 9239822
Mo-Do: 08:30 - 16:30
Fr: 08:30 - 15:00
Oder einfach per E-Mail service@rheinhessen.info

Rheinhessen im Social Web:

Bleiben Sie auf dem Laufenden!