Kerner, © DWI © DWI

Hier spricht der Dichter

Kerner

Der Duft der Weine ist säurebetont, feinaromatisch und fruchtig: Birne, Aprikose, Orangenkonfitüre, manchmal auch Johannisbeere bis hin zum Geschmack von Eisbonbons sind charakteristisch für Kerner-Weine.

Aus der Kreuzung einer roten und einer weißen Rebsorte entstand die weiße Rebsorte Kerner. August Herold hieß der erfolgreiche Züchter, dem 1929 in seinem Weinsberger Zuchtgarten dieses Werk gelang.  „Getauft“ wurde die neue Rebe zunächst auf den Namen „Weißer Herold“, bis - bezugnehmend auf den Poeten und Oberamtsarzt Justinus Kerner (1786-1862) aus Weinsberg- diese Kreuzung aus Trollinger x Riesling im Jahr 1969 den Namen Kerner erhielt. In den 1970er Jahren freundeten sich Winzer und Verbraucher intensiv mit der populären Neuzüchtung an. In der Zwischenzeit zeigt der Anbau von Kerner eine rückläufige Tendenz und liegt in Rheinhessen aktuell bei rund 900 ha Rebfläche.
Eine lange Vegetationszeit bis in den Spätherbst hinein ermöglicht dieser Rebe eine hohe natürliche Reife. Der Kerner liefert gute, recht kontinuierliche Erträge mit hohen Mostgewichten.
Der Kerner wird gerne als saftiger Schoppenwein getrunken; mit seiner lebendigen Säure macht er Lust auf den nächsten Schluck. Trockene oder feinherbe Weine passen auch gut zu leichten und dezenten Vorspeisen, wie Fisch- oder Gemüseterrinen, zu sommerlichen Salaten, zu Fisch, Geflügel und Kalbfleisch, zu Spargelgerichten, zu mildem Schnittkäse und Frischkäse. Fruchtig-süße Kerner-Spätlesen in Kombination mit einem feinen Apfelkuchen sind ein wahres Gedicht.

Rheinhessen bietet noch viel mehr:

Veranstaltungen & Weinfeste

in Rheinhessen

zurück

Veranstaltungen & Weinfeste in Rheinhessen




Pauschalen & Tagesprogramme

in Rheinhessen

zurück

Pauschalen & Tagesprogramme in Rheinhessen



Unterkünfte & Hotels

in Rheinhessen

zurück

Unterkünfte & Hotels in Rheinhessen




Winzer & Weingüter

in Rheinhessen

zurück

Winzer & Weingüter in Rheinhessen




Unser Servicekontakt:

Sie benötigen Unterstützung bei einer Buchung oder haben eine andere Frage? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

(0049) 6136 9239822
Mo-Do: 08:30 - 16:30
Fr: 08:30 - 15:00
Oder einfach per E-Mail service@rheinhessen.info

Rheinhessen im Social Web:

Bleiben Sie auf dem Laufenden!