Frühlingswiese

Weingut Jung-Knobloch in Albig

Leuchtturm Energieeffizienz im Weinbau

Im Rahmen eines bundesweiten Projektes mit dem Titel „Energieeffizienz in der Landwirtschaft“ präsentierten Bernhard Degünther (DLR Rheinhessen-Nahe-Hunsrück, Oppenheim) einem interessierten Publikum das Weingut Jung-Knobloch in Albig als Leuchtturm für Energieeffizienz im Weinbau und belegte das mit beeindruckenden Zahlen.

Inhaber und Betriebsleiter Tobias Jung arbeitet seit Jahren daran, das Weingut in Sachen Energieverbrauch zu optimieren und präsentierte seinerseits ebenfalls sehr offen und beeindruckend die Maßnahmen zur Steigerung der Energieeffizienz und konnte dies ebenfalls mit guten Zahlen untermauern.

Die drei Haupteinsparquellen in diesem Weingut sind:

  • das Wohnhaus, das als Sonnenhaus gebaut wurde und mittlerweile sogar Energie liefert,
  • der Kühlturm in der Weinbereitung, der den Energieverbrauch in der Weiß- und Rotweinbereitung drastisch reduziert und die Energie- aber auch die Arbeitsspitzen des 60 Hektar-Betriebes in der Lesezeit nimmt,
  • die LED-Beleuchtung im Betriebsgebäude, die sich in zweieinhalb Jahren amortisiert und dann ebenso richtig Energiekosten spart.

Gespannt lauschte das Publikum diesen Ausführungen und Erfahrungswerten, waren es doch viele Berufskollegen, die sich gerade mit Bauthemen beschäftigen.

Ein Beispiel dafür, dass mit kluger Planung, innovativen Konzepten und moderner Technik Energie und Kosten gespart werden können, was dem Klimaschutz zu Gute kommt.

 

Rheinhessen bietet noch viel mehr:

Veranstaltungen & Weinfeste

in Rheinhessen

zurück

Veranstaltungen & Weinfeste in Rheinhessen




Pauschalen & Tagesprogramme

in Rheinhessen

zurück

Pauschalen & Tagesprogramme in Rheinhessen



Unterkünfte & Hotels

in Rheinhessen

zurück

Unterkünfte & Hotels in Rheinhessen




Winzer & Weingüter

in Rheinhessen

zurück

Winzer & Weingüter in Rheinhessen




Unser Servicekontakt:

Sie benötigen Unterstützung bei einer Buchung oder haben eine andere Frage? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

(0049) 6136 9239822
Mo-Do: 08:30 - 16:30
Fr: 08:30 - 15:00
Oder einfach per E-Mail service@rheinhessen.info

Rheinhessen im Social Web:

Bleiben Sie auf dem Laufenden!