Kürbissuppe, © shutterstock.com/Anna_Pustynnikova © shutterstock.com/Anna_Pustynnikova

Für 4 Personen:

  • 500 g frischer Kürbis (z. B. Hokkaido)
  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • 250 g Möhren
  • 1 EL Butter
  • 3/4 l Gemüsebrühe
  • 100 g Schlagsahne
  • ca. 4 EL Orangensaft
  • Salz, weißer Pfeffer, evtl. 1 Prise Zucker
  • 2 EL Sonnenblumenkerne


Den Kürbis entkernen, evtl. schälen und in Würfel schneiden; die Zwiebel schälen und fein würfeln; die Möhren schälen, waschen, längs halbieren und in Scheiben schneiden. Die Butter in einem Topf erhitzen. Den Kürbis, die Möhren und die Zwiebel darin unter Rühren andünsten, mit der Gemüsebrühe auffüllen. Alles 10 Minuten köcheln lassen, dann die Sahne einrühren. Einige Gemüsewürfel herausnehmen und beiseite stellen; das restliche Gemüse in der Suppe pürieren; mit Orangensaft, Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Die Gemüsewürfel wieder zufügen und die Suppe noch einmal erhitzen. Die Sonnenblumenkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten, die fertige Suppe damit servieren.

Rezept von Edmunde Baier, Weingut Falger-Baier, Gimbsheim
(aus dem Buch "Lust auf Rheinhessen", Leinpfad Verlag)

Rheinhessen bietet noch viel mehr:

Veranstaltungen & Weinfeste

in Rheinhessen

zurück

Veranstaltungen & Weinfeste in Rheinhessen




Pauschalen & Tagesprogramme

in Rheinhessen

zurück

Pauschalen & Tagesprogramme in Rheinhessen



Unterkünfte & Hotels

in Rheinhessen

zurück

Unterkünfte & Hotels in Rheinhessen




Winzer & Weingüter

in Rheinhessen

zurück

Winzer & Weingüter in Rheinhessen




Unser Servicekontakt:

Sie benötigen Unterstützung bei einer Buchung oder haben eine andere Frage? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

(0049) 6136 9239822
Mo-Do: 08:30 - 16:30
Fr: 08:30 - 15:00
Oder einfach per E-Mail service@rheinhessen.info

Rheinhessen im Social Web:

Bleiben Sie auf dem Laufenden!