Spargel

Bereiten Sie eine Hackmasse aus:

  • 400 g Hackfleisch
  • 2 Scheiben altem, eingeweichtem Graubrot
  • 1 EL Meerretich
  • 1 EL Senf
  • 1 Ei
  • 1 fein geriebener Karotte
  • 1 gewürfelter Schalotte

Zutaten vermengen, mit Salz/Pfeffer würzen.

Kleine golfballgroße Hackbällchen abdrehen und in einem leicht köchelnden Sud aus 

  • 0,5 l Riesling 
  • Pfefferkörnern, Lorbeerblatt 
  • 1 Prise Zucker
  • 1 TL Salz

Brühe bei geschlossenem Deckel 8 Minuten gar dünsten.

Diesen Sud am Ende gut um die Hälfte einkochen und auf eine helle Mehlschwitze aus je einem EL Butter und Mehl geben. Kurz aufkochen lassen und etwas abkühlen lassen.

  • 1 EL Créme Fraîche und frische Kräuter 

runden die Soße ab.

Die Bällchen auf roh gebratenem Pfannenspargel anrichten. Dafür den Spargel schälen und wie bei einem Baguette schräg in ebendicke Scheibchen schneiden. In etwas heißem Butterfettscharf anbraten. Dabei mit Salz und Puderzucker würzen.

Rezept von Bastian Foerg 

Rheinhessen bietet noch viel mehr:

Veranstaltungen & Weinfeste

in Rheinhessen

zurück

Veranstaltungen & Weinfeste in Rheinhessen




Pauschalen & Tagesprogramme

in Rheinhessen

zurück

Pauschalen & Tagesprogramme in Rheinhessen



Unterkünfte & Hotels

in Rheinhessen

zurück

Unterkünfte & Hotels in Rheinhessen




Winzer & Weingüter

in Rheinhessen

zurück

Winzer & Weingüter in Rheinhessen




Unser Servicekontakt:

Sie benötigen Unterstützung bei einer Buchung oder haben eine andere Frage? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

(0049) 6136 9239822
Mo-Do: 08:30 - 16:30
Fr: 08:30 - 15:00
Oder einfach per E-Mail service@rheinhessen.info

Rheinhessen im Social Web:

Bleiben Sie auf dem Laufenden!