Die weithin sichtbare Kirche mit ihrer markanten Silhouette liegt malerisch auf einem Bergrücken inmitten der Weinberge. Der aus drei in Höhe und Breite gestaffelten Teilen bestehende Bau wird von einer mittelalterlichen Mauer umgeben. Der den älteren niedrigen Turm und das flachgedeckte Langhaus überragende Chor mit Maßwerkfenstern und Sterngewölbe wurde im Zuge des Umbaus zwischen 1518-27 angefügt und wird Bauleuten aus dem Gefolge des Jacob von Landshut zugeschrieben. Diese außergewöhnliche Architektur sowie einige herausragende Ausstattungsstücke, wie das Herrschaftsgestühl, sind wahrscheinlich der Förderung durch den ortsansässigen Adel, den Rittern von Udenheim, den Köth zu Wanscheid und den Kämmerern von Worms gen. Dalberg zu verdanken.

Liebfrauenland - Gotik in Rheinhessen

Rheinhessen bietet noch viel mehr:

Veranstaltungen & Weinfeste

in Rheinhessen

zurück

Veranstaltungen & Weinfeste in Rheinhessen




Pauschalen & Tagesprogramme

in Rheinhessen

zurück

Pauschalen & Tagesprogramme in Rheinhessen



Unterkünfte & Hotels

in Rheinhessen

zurück

Unterkünfte & Hotels in Rheinhessen




Winzer & Weingüter

in Rheinhessen

zurück

Winzer & Weingüter in Rheinhessen




Unser Servicekontakt:

Sie benötigen Unterstützung bei einer Buchung oder haben eine andere Frage? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

(0049) 6136 9239822
Mo-Do: 08:30 - 16:30
Fr: 08:30 - 15:00
Oder einfach per E-Mail service@rheinhessen.info

Rheinhessen im Social Web:

Bleiben Sie auf dem Laufenden!