Die dreischiffige Basilika mit steilen Proportionen besitzt ein kurzes Langhaus mit unterschiedlich breiten Seitenschiffen; der Chor, von gleicher Länge wie das Langhaus, stößt an die mittelalterliche Stadtmauer. Die Bettelordenskirche wurde zwischen 1326 und 1350 errichtet und 1404 mit der Wölbung vollendet. Neben den Gewölbemalereien im Chor (Anfang 15. Jh., 1924 restauriert) und dem Flügel-altar mit Relieffiguren von 1517 (Marienkrönung, die Karmelheiligen Albert von Jerusalem und Angelus von Sizilien sowie die 12 Apostel) ist unter der Ausstattung vor allem die Skulptur der steinernen Weinreben- oder Kreuzszeptermadonna hervorzuheben. Sie ist, um 1400 entstanden, die älteste und zugleich beste Figur einer ganzen Gruppe desselben Typs (Madonna aus der Korbgasse im Landesmuseum Mainz und Madonna in Marienborn).

Liebfrauenland - Gotik in Rheinhessen

Öffnungszeiten

  • 01.01.2016 bis 31.12.2016

    tägl.; Gottesdienstzeiten: So 9 +10.30h, Mo -Sa 9.30 +18.30h; Auskunft: Karmeliterkloster

Rheinhessen bietet noch viel mehr:

Veranstaltungen & Weinfeste

in Rheinhessen

zurück

Veranstaltungen & Weinfeste in Rheinhessen




Pauschalen & Tagesprogramme

in Rheinhessen

zurück

Pauschalen & Tagesprogramme in Rheinhessen



Unterkünfte & Hotels

in Rheinhessen

zurück

Unterkünfte & Hotels in Rheinhessen




Winzer & Weingüter

in Rheinhessen

zurück

Winzer & Weingüter in Rheinhessen




Unser Servicekontakt:

Sie benötigen Unterstützung bei einer Buchung oder haben eine andere Frage? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

(0049) 6136 9239822
Mo-Do: 08:30 - 16:30
Fr: 08:30 - 15:00
Oder einfach per E-Mail service@rheinhessen.info

Rheinhessen im Social Web:

Bleiben Sie auf dem Laufenden!