Weinlandschaft Windräder

Leben der Tagelöhner in der „Rue de la Pannekuchegass“

Tipp zur Kultur:

Anhand des kleinen Tagelöhnerhäuschens mit den gemütlichen Stuben und dem idyllischen Hof erklärt Sigrid Krebs im historischen Kostüm die Lebensbedingungen der kleinen Leute im Wandel der Zeit während des 18. Und 19. Jahrhunderts.

Die Uhlandstraße hieß nicht immer so. Woher ihr vorheriger Name stammt - „Rue de la Pannekuchegass“ - wie es in einem Dokument aus napoleonischer Zeit steht, ist allerdings nicht zu ermitteln. 

Einen direkten Bezug zu dieser Epoche stellt die am Wallhäuser Häuschen original erhalten gebliebene Hausnummer her. Denn dem kleinen Korsen war die Einführung eines solchen Orientierungssystems in Deutschland überhaupt erst zu verdanken. So passt die an der Hauswand hängende Hausnummer 119 zwar nicht mehr in das heutige Nummernsystem des Straßenzugs. Doch ist es ein Beweis für die Ursprünglichkeit des früheren Tagelöhnerhäuschens.

Das frühere Tagelöhnerhaus bestand aus zwei Räumen. Der größere der beiden, hatte auch die meisten Funktionen zu erfüllen: Er wurde als Wohn-, Schlaf- und auch Arbeitsraum gebraucht. Damals wie heute war weder ein Bad noch eine Toilette im Haus. So liebevoll eingerichtet wie heute war die Küche früher wohl eher nicht. Ob die Bewohner einer besonderen Leidenschaft für Pfannkuchen frönten, ist nicht überliefert.

Weitere Informationen
Treffpunkt ist der Infostand am Marktplatz, Hauptstraße /Rathausstraße, 67578 Gimbsheim
Anmeldung ist erforderlich, 8 Euro/Person, inkl. Spende ans Museum, Wein, Wasser
Kontakt: Sigrid Krebs, Tel. 06246/6269, E-Mail sigrid.krebs@kwb-rheinhessen.de

Rheinhessen bietet noch viel mehr:

Veranstaltungen & Weinfeste

in Rheinhessen

zurück

Veranstaltungen & Weinfeste in Rheinhessen




Pauschalen & Tagesprogramme

in Rheinhessen

zurück

Pauschalen & Tagesprogramme in Rheinhessen



Unterkünfte & Hotels

in Rheinhessen

zurück

Unterkünfte & Hotels in Rheinhessen




Winzer & Weingüter

in Rheinhessen

zurück

Winzer & Weingüter in Rheinhessen




Unser Servicekontakt:

Sie benötigen Unterstützung bei einer Buchung oder haben eine andere Frage? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

(0049) 6136 9239822
Mo-Do: 08:30 - 16:30
Fr: 08:30 - 15:00
Oder einfach per E-Mail service@rheinhessen.info

Rheinhessen im Social Web:

Bleiben Sie auf dem Laufenden!