Was läuft im Rheinhessen-Tourismus? Bilanz und Ausblick des Aufsichtsratsvorsitzenden und Geschäftsführers
 

Die Zahlen

  • Tourismus in Rheinhessen verzeichnet weiterhin ein gesundes Wachstum. In 2014 konnte zum zweiten Mal nacheinander die 1,5 Mio. Marke an Übernachtungen geknackt werden, zum ersten Mal wurde die 900.000-Mauer bei der Anzahl der Gäste durchbrochen. Langfristiger Zuwachs (+30% Übernachtungen in den letzten 10 Jahren/+38% Gästezuwachs in den letzten 10 Jahren)
  • Wachstum in der Fläche (Kreise sowie Städte)
  • Zugewinne auch im 1. Quartal 2015:
    0,7% bei der Anzahl der Gäste, 0,6% bei der Anzahl der Übernachtungen
  • Wertschöpfung in Rheinhessen(DWIF-Studie 2014):
    912 Mio. € Bruttoumsatz (Tags- und Übernachtungsgäste)
    14.000 Beschäftigte, die durch Tourismus Primäreinkommen verdienen, Steueraufkommen (MwSt. + Einkommenssteuer): 88 Mio. €

 

Wanderwege

  • Einstieg in das Thema Genusswandern mit neuen Wanderprodukten „Hiwweltouren“ und „RheinTerrassenWeg“ gut gelungen
  • Große Nachfrage nach den Wegen (sowohl Tagesbesucher als auch Übernachtungsgäste)
  • Nachhaltigkeit der Projekte gewährleistet (professionelles Wegemanagement und Sicherung von Marketingmitteln)
  • Neue Printmedien zum Thema Wandern auf dem Markt
  • Aktuell: Arbeit an der Realisierung weiterer Hiwwel-Touren in Rheinhessen (bis 2017 anvisiert)

 

E-Bike-Verleihnetzwerk

  • Sehr gut funktionierendes Netzwerk aus Radhersteller Riese & Müller, regionalen Radhändler, Vermietstationen und der RHT
  • Mit insgesamt 17 Vermietstationen (Tourist-Infos, Gastronomiebetriebe, Hotellerie) ist Rheinhessen 2014 an den Start gegangen und verzeichnete am Ende der Saison insgesamt 556 Buchungen.
  • 2015: Start mit 24 Vermietstationen und 59 Rädern, nach 2 Monaten schon rd. 400 Buchungen, viele schon getätigte Buchungen für restliche Saison lassen erfolgreiche 2. Saison erwarten

 

Rheinhessen 2016

  • MERIAN-Ausgabe Rheinhessen erscheint im November 2015 unter Projektleitung der RHT
  • 21. Juni 2016: int. Weintouristisches Symposium in Mainz

 

„Tourismusnetzwerk Rheinhessen“

  • Neben gut funktionierendem Netzwerk mit regionalen Playern Rheinhessenwein, Rheinhessenmarketing, dem DLR und aktuell mit dem Projektbüro 2016 setzt die RHT derzeit aktiv auf intensive Zusammenarbeit mit den kommunalen Touristikern um Kräfte zu bündeln:
  • Halbjährliches Tourismusnetzwerk-Treffen sowie themenbezogene Arbeitskreise auf Einladung RHT
  • Aktuell sind mehrere touristische Konzeptionen auf kommunaler Ebene in Arbeit: RHT ist immer als wichtiger Partner dabei, um zu gewährleisten, dass regionale Themen und Zielgruppenansprache Grundbasis der Strategien sind und um eine thematische Verzahnung zwischen Region und Kommune zu sichern

 

Wie geht es weiter?

Fortschreibung Tourismusstrategie im Frühjahr 2016

  • Auf Grundlage aktueller Marktforschungsergebnisse zu den potentialträchtigsten Themen und chancenreichsten Themen Weiterentwicklung der Tourismusstrategie im Frühjahr 2016
  • Gemeinschaftliche Weiterentwicklung der Tourismusstrategie zwischen RHT und regionalen Partnern und Einbeziehung der kommunalen Ebene
  • Lösungsentwicklung für noch effizientere Zusammenarbeit
  • Definition wesentlicher marktgerechter und zielgruppenorientierter Leitprojekte
  • Erklärtes Ziel: mehr quantitatives und qualitatives Wachstum - mehr Wertschöpfung

 

Diese Pressemitteilung steht auf http://www.rheinhessen.de/presse-rht zum Download zur Verfügung.

Rheinhessen bietet noch viel mehr:

Veranstaltungen & Weinfeste

in Rheinhessen

zurück

Veranstaltungen & Weinfeste in Rheinhessen




Pauschalen & Tagesprogramme

in Rheinhessen

zurück

Pauschalen & Tagesprogramme in Rheinhessen



Unterkünfte & Hotels

in Rheinhessen

zurück

Unterkünfte & Hotels in Rheinhessen




Winzer & Weingüter

in Rheinhessen

zurück

Winzer & Weingüter in Rheinhessen




Unser Servicekontakt:

Sie benötigen Unterstützung bei einer Buchung oder haben eine andere Frage? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

(0049) 6136 9239822
Mo-Do: 08:30 - 16:30
Fr: 08:30 - 15:00
Oder einfach per E-Mail service@rheinhessen.info

Rheinhessen im Social Web:

Bleiben Sie auf dem Laufenden!