Tradition und Erfahrung bilden das Fundament, auf dem wir im Weingut aufbauen. So wichtig wie eine solide Grundlage ist der individuelle Umgang mit den Bedingungen, die uns von der Natur im Weinberg und Keller vorgegeben werden. Als Betriebsnachfolger ist Alexander Hoos seit September 2009 in das traditionsreiche Weingut Frey eingestiegen und hat den Weinbaubetrieb 2012 übernommen. FREY-HOOS zwei Namen, zwei Linien, verbunden zu einem Weingut. Wir haben uns zusammengeschlossen um Tradition und Fortschritt zu verbinden. „Tradition ist bewahrter Fortschritt, Fortschritt ist weitergeführte Tradition.“ (Carl Friedrich von Weizsäcker: Tradition und Fortschritt) Acht Hektar Weinberge in Sulzheim sind das Fundament unseres Betriebes. So gehören auch unterschiedliche Lagen zu unserem Weingut. Vorherrschend in der Gemarkung Sulzheim haben wir als Boden Cyrenmergel, daneben auch Lös, Kalkstein und schwere Tonböden. Die Arbeit in den Weinbergen hat für uns einen ganz besonderen Stellenwert. Begonnen mit dem qualitätsorientierten Rebschnitt, über eine sorgfältige Laubarbeit und eine individuelle Ertragsreduktion sind die Voraussetzungen für eine gute Qualität. Die Trauben unserer Spitzenweine werden von Hand gelesen und selektiert, teilweise in mehreren Erntedurchgängen. Im Keller wird nach dem Grundsatz weniger ist mehr gearbeitet.

Weingut Frey-Hoos

zurück

Allgemeine Informationen zum Winzer

Internetseite http://www.weingut-frey-hoos.de

Mobil (0049) 177 8643329

Rebfläche 8 Hektar

Weinlagen

zurück

Weine

zurück

Rheinhessen bietet noch viel mehr:

Veranstaltungen & Weinfeste

in Rheinhessen

zurück

Veranstaltungen & Weinfeste in Rheinhessen




Pauschalen & Tagesprogramme

in Rheinhessen

zurück

Pauschalen & Tagesprogramme in Rheinhessen



Unterkünfte & Hotels

in Rheinhessen

zurück

Unterkünfte & Hotels in Rheinhessen




Winzer & Weingüter

in Rheinhessen

zurück

Winzer & Weingüter in Rheinhessen




Unser Servicekontakt:

Sie benötigen Unterstützung bei einer Buchung oder haben eine andere Frage? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

(0049) 6136 9239822
Mo-Do: 08:30 - 16:30
Fr: 08:30 - 15:00
Oder einfach per E-Mail service@rheinhessen.info

Rheinhessen im Social Web:

Bleiben Sie auf dem Laufenden!