Zwiebelkuchen, © Robert Dieth © Robert Dieth

Für 4 Personen

Hefeteig:

  • 400g Mehl
  • 250g Milch
  • 1,5 Packung Trockenhefe
  • 1 Prise Salz
  • 1 Ei
  • 6 EL ÖL

Belag:

  • 6-7 große Zwiebeln
  • 200 g Dörrfleisch, gewürfelt
  • 1 EL Kümmel, ganz
  • 1/2 TL weißer Pfeffer, gemahlen
  • 300 g Schmand
  • 300 ml süße Sahne
  • 4 Eier
  • 1 Prise Salz

Die Zutaten für den Hefeteig verkneten und gehen lassen. Dann nochmals durchkneten, auf einem gefetteten Backblech ausrollen und am Rand hochziehen.

Für den Belag die Zwiebeln in Scheiben schneiden, etwas andünsten und abkühlen lassen. Die Zwiebeln mit Dörrfleisch, Kümmel und etwas Pfeffer mischen und auf dem Teig verteilen. Nun Schmand, Sahne und die 4 Eier mit etwas Salz und Pfeffer würzen, verquirlen und gleichmäßig auf der Zwiebelmischung verteilen.

30-40 Min. bei ca. 200 Grad im vorgeheizten Backofen backen; noch warm servieren.

Zum Zwiebelkuchen schmeckt natürlich am besten Federweißer.

Rheinhessen bietet noch viel mehr:

Veranstaltungen & Weinfeste

in Rheinhessen

zurück

Veranstaltungen & Weinfeste in Rheinhessen




Pauschalen & Tagesprogramme

in Rheinhessen

zurück

Pauschalen & Tagesprogramme in Rheinhessen



Unterkünfte & Hotels

in Rheinhessen

zurück

Unterkünfte & Hotels in Rheinhessen




Winzer & Weingüter

in Rheinhessen

zurück

Winzer & Weingüter in Rheinhessen




Unser Servicekontakt:

Sie benötigen Unterstützung bei einer Buchung oder haben eine andere Frage? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

(0049) 6136 9239822
Mo-Do: 08:30 - 16:30
Fr: 08:30 - 15:00
Oder einfach per E-Mail service@rheinhessen.info

Rheinhessen im Social Web:

Bleiben Sie auf dem Laufenden!