Adagio im Atrium

Adagio im Atrium

Im Restaurant Adagio im Atrium serviert Restaurantleiter und Sommelier Oliver Habig in stilvollem Ambiente ein spannendes Dessert: In Fenchelsud eingelegte Zwetschgen mit Rosengel, Haselnusskrokant und -creme an selbstgemachtem Joghurteis. Das Obst bezieht Carl Grünewald von Weil's Bauernladen in Mainz. Dazu schenkt Sommelier Habig einen 2017er Riesling Spätlese vom Nackenheimer Rothenberg aus dem Weinguts Gunderloch in Nackenheim ein.

Das größte inhabergeführte Privathotel in Rheinland-Pfalz, das Atrium Hotel, liegt im Mainzer Stadtteil Finthen. Das dazugehörige Restaurant Adagio ist modern und mediterran ausgerichtet, der Name steht übersetzt für langsamen Genuss und den behutsamen Umgang mit Produkten.

Im Adagio hat Carl Grünewald das Sagen zwischen Töpfen und Pfannen. Er fühlt sich tief verwurzelt in der Region und ist durch seine bisherige berufliche Laufbahn in Mainz nicht ganz unbekannt. Der 30-jährige konzentriert sich im Atrium darauf, Produzenten aus der Region ins Boot zu holen und die Zutaten aus nächster Umgebung zu beziehen. Heimisches Obst und Gemüse sowie Kräuter und Gewürze dürfen in der Küche einfach nicht fehlen. Ergänzend dazu spricht Sommelier Oliver Habig Wein-Empfehlungen aus.

Zur Aktion „Rheinhessen genießen“ empfiehlt Grünewald ein spannendes Dessert. Er serviert in Fenchelsud eingelegte Zwetschgen mit Rosengel, Haselnusskrokant und -creme an selbstgemachtem Joghurteis.
Das Obst bezieht Carl Grünewald von Weil's Bauernladen.
Dazu schenkt Sommelier Oliver Habig den 2017er Riesling Spätlese vom Nackenheimer Rothenberg aus dem Weingut Gunderloch in Nackenheim ein.

Rheinhessen bietet noch viel mehr:

Veranstaltungen & Weinfeste

in Rheinhessen

zurück

Veranstaltungen & Weinfeste in Rheinhessen




Pauschalen & Tagesprogramme

in Rheinhessen

zurück

Pauschalen & Tagesprogramme in Rheinhessen



Unterkünfte & Hotels

in Rheinhessen

zurück

Unterkünfte & Hotels in Rheinhessen



Winzer & Weingüter

in Rheinhessen

zurück

Winzer & Weingüter in Rheinhessen




Unser Servicekontakt:

Sie benötigen Unterstützung bei einer Buchung oder haben eine andere Frage? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

(0049) 6136 9239822
Mo-Do: 08:30 - 16:30
Fr: 08:30 - 15:00
Oder einfach per E-Mail service@rheinhessen.info

Rheinhessen im Social Web:

Bleiben Sie auf dem Laufenden!