Drähte im Weinberg, © Robert Dieth© Robert Dieth

Aktuelle Tipps zum Weinmarketing von Michael Berger, Agentur "das team"

Michael Berger von der Weinmarketing-Agentur das team, hat angesichts der abgesagten Weinmessen und -feste einige aktuelle Tipps zum Weinmarketing zusammengestellt:

Befassen Sie sich mit neuen Kommunikationsmedien. Es gibt einige webbasierte Programme, die kostenlos sind und ideal für den Kundenkontakt per Mail genutzt werden können.

Hier sind Beispiele: 

Loom
Sie können kleine Videos aufnehmen (z.B. eine kurze Weinexpertise) und diese als Link oder als GIF (Beispiel unten) an Ihre Kunden senden. Die ersten 25 Videos sind kostenlos. Das reicht zum Ausprobieren! Wenn Sie auf das Bild klicken, wird die Aufnahme auf der Loom-Plattform abgespielt.

Zoom
Zoom ist ideal für eine Online-Weinprobe. Bis zu 100 Teilnehmer und 40 Minuten Dauer sind kostenlos möglich. Auch wenn die Kunden nicht die gleichen Weine im Glas haben, könnte eine Zoom-Weinprobe Lust auf eine Bestellung machen. Ich denke diese Form der Weinpräsentation bietet eine gute Chance die Kundenbindung zu verbessern. 

WhatsApp Live/FacebookApp Live/Youtube Livestreaming
Alle drei Plattformen bieten die Möglichkeit live zu senden. Wenn Sie eine ausreichende Netzverfügbarkeit haben, wären kleine Übertragungen aus dem Weinberg mit dem dort geernteten Wein eine gute Maßnahme, den Kunden Lust zu machen.

Rheinhessen bietet noch viel mehr

Veranstaltungen & Weinfeste

in Rheinhessen

zurück

Veranstaltungen & Weinfeste in Rheinhessen




Pauschalen & Tagesprogramme

in Rheinhessen

zurück

Pauschalen & Tagesprogramme in Rheinhessen



Unterkünfte & Hotels

in Rheinhessen

zurück

Unterkünfte & Hotels in Rheinhessen



Winzer & Weingüter

in Rheinhessen

zurück

Winzer & Weingüter in Rheinhessen




Unser Servicekontakt:

Sie benötigen Unterstützung bei einer Buchung? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

(0049) 6136 9239822Mo-Do: 08:30 - 16:30Fr: 08:30 - 15:00Oder einfach per E-Mailservice@rheinhessen.info