Alternativbild für das Keyvisual

Rheinterrassenroute

Einen Einblick in gemütliche rheinhessische Weindörfer verschaffen Sie sich entlang der Rheinterrassenroute, die zudem in Zeiten von Hochwasser die Alternative zur Veloroute ist.

Carl-Zuckmayer Denkmal

carl_zuckmayer-denkmal-keyvisual

Carl Zuckmayer, geboren am 27.12.1896 in Nackenheim, ging in die Geschichte ein als Bühnenautor und Dichter, aber auch als Weinkenner und Genießer. Seinen…

Dom St. Peter

Dom St. Peter Worms, Westseite © Bernward Bertram

  Die doppelchörige, romanische Pfeilerbasilika mit Querschiff wurde zwischen 1125/1130 und 1181 auf den Fundamenten des von Bischof Burchard (1000-1025) gebauten…

Schloss Herrnsheim

Schloss Herrnsheim © Bernwards Bertram

  Das im gleichnamig benannten Ortsteil angesiedelte Herrnsheimer Schloss steht auf den Überresten einer 1460 angelegten Burg. Ab 1711 entstand dort ein barockes…

NS-Dokumentationszentrum Rheinland-Pfalz

Außenansicht ehemaliges KZ Osthofen © Karl Georg Müller

Gezeigt wird die Dauerausstellung "Rheinland-Pfalz: Die Zeit des Nationalsozialismus in unserem Land". Im Mittelpunkt der Ausstellung stehen die beiden ehemaligen…

Oppenheimer Kellerlabyrinth

Oppenheimer Kellerlabyrinth Alter Rundgang © Stadt Oppenheim_www.stadt-oppenheim.de.

  Ab dem 20.Juni ist das Kellerlabyrinth wieder für Besucher geöffnet! Regelmäßige Führungen am Wochenende! Mit seinen ausgedehnten…

Katharinenkirche Oppenheim

_uwe2739 © Uwe Feuerbach

  Der als schönste gotische Kirche zwischen Straßburg und Köln gerühmte Bau ist der Inbegriff der Gotik in Rheinhessen. Neben der hervorragenden…

Roter Hang

3475-weinprasentation-am-roten-hang-ullrich-knapp-rheinhessenwein-ev © Ullrich Knapp/Rheinhessenwein e.V.

Der Rote Hang ist ein Weinanbaugebiet mit besonderer Optik zwischen Nierstein und Nackenheim. Die einmalige Formation, auch ,,Niersteiner Formation“ genannt, entstand…

Leininger Schloss

Leininger Schloss Brunnen © Isabella Heider

Das im Ortskern gelegene Leininger Schloss besitzt eine facettenreiche Vergangenheit. Der Rohbau wurde 1708 fertiggestellt, zu einem weiteren Ausbau kam es allerdings…

In Jahrmillionen hat sich der Rhein tiefer und tiefer in das Relief eingegraben. So entstanden die Rheinterrassen– ideale Grundlage für den Anbau charakteristischer Weine. Von der Nibelungen- und Domstadt Worms bis vor die Tore von Mainz führt die Rheinterrassenroute von Weinlage zu Weinlage und Weinort zu Weinort – eine entspannte Weintour.

Schwierigkeitsgrad

2 von 5

Empfohlene Ausrüstung

Rucksackverpflegung, Sonnenschutz und ausreichend Wasser.

Wegführung

Der breite Oberrheingraben geht an seinen Rändern mit steilen Hängen im Osten in den Odenwald und im Westen in das rheinhessische Hügelland über. In diesen für den Weinbau aufgrund der intensiven Sonneneinstrahlung sehr ertragreichen Landschaften lassen sich charaktervolle Weinorte entdecken, wozu die Rheinterrassenroute ganz besonders geeignet ist. Von Worms aus, wo sie von der Veloroute Rhein abzweigt, erreicht die Rheinterrassenroute bald Herrnsheim mit prächtigem Schloss und Schlossgarten. Ab Osthofen haben sich die Orte ganz dem Wein verschrieben und die Strecke quert kilometerlang ununterbrochene Rebflächen mit vielen reizvollen Winzerhöfen in den Ortschaften dazwischen. Zwischen Oppenheim, Nierstein und Nackenheim läuft die Rheinterrassenroute zusammen mit der Veloroute auf gleicher Strecke, trennt sich dann aber wieder, um mit Nackenheim und Bodenheim noch einmal zwei bedeutende Weinorte mit einigen hübschen Winzerhöfen zu besuchen, bevor sie sich ab der Ortsmitte von Laubenheim wieder der Veloroute Rhein zuwendet.

Anforderung:
Ohne lange Steigungen, wenn auch mit manchen kleinen Kuppen von 10 bis 50 m Länge, noch für alle geeignet. Für Kinder und Räder mit Anhängern sowie für Handbiker etliche schwierige Stellen (Ortsdurchfahrten mit viel Verkehr, unterwegs oft enge Kurven, Pfosten, Sperrbügel oder Querungen). Für Rennräder noch geeignet.

Streckencharakter:

Wegeführung:

  • 13 km Wirtschafts- und Forstwege
  • 22,5 km Radwege
  • 13 km innerorts Straßen ohne Radwege
  • 3,5 km außerorts Straßen ohne Radwege

Belagsqualitäten:

  • Vollständig auf asphaltierten Straßen und Wegen.

Höhenprofil

Anfahrt

Auto

Aus Rhein-Main
A5/A67 Ausfahrt 9-Lorsch, B47 Richtung Bürstadt/Worms, B47  folgen,  Schildern Richtung Worms/B47/A6/B9/Ludwigshafen, links abbiegen auf Ludwigstraße/B47, links abbiegen auf Philosophenstraße, weiter auf Friedrichsweg

Aus Rhein-Neckar
B9 bis L523 in Worms nehmen, weiter auf Ludwigstraße/B47 (Schilder nach Worms-Zentrum),rechts abbiegen auf Philosophenstraße, weiter auf Friedrichsweg

ÖPNV
Haptbahnhof Worms
Die Bahnstrecke Worms - Mainz begleitet die Rheinterrassenroute

Parken

Parkplatz am Friedrichsweg
400 m entfernt vom Gebäude der Wormser Reitvereinigung
Adresse: Friedrichsweg 95, 67547 Worms

auf Karte anzeigen

Kontaktinformationen:

Rheinhessen-Touristik GmbH
Kreuzhof 1
55268 Nieder-Olm
Tel.: (06136) 92398-0
Fax: (06136) 92398-79
E-Mail: info(at)rheinhessen.info
Internet: www.rheinhessen.de/impressum


Anregungen, Auffälligkeiten oder Mängel?
Kontaktieren Sie per Mail: radwege@lbm.rlp.de
Allgemeine Informationen, aktuelle Sperrungen und Umleitungsbeschreibungen finden Sie auf www.radwanderland.de

 

Kontaktinformationen:

Rheinhessen-Touristik GmbH
Kreuzhof 1
55268 Nieder-Olm
Tel.: (06136) 92398-0
Fax: (06136) 92398-79
E-Mail: info(at)rheinhessen.info
Internet: www.rheinhessen.de/impressum


Anregungen, Auffälligkeiten oder Mängel?
Kontaktieren Sie per Mail: radwege@lbm.rlp.de
Allgemeine Informationen, aktuelle Sperrungen und Umleitungsbeschreibungen finden Sie auf www.radwanderland.de

 

Auf den Spuren des Orients

Zu Besuch in den Heidenturmkirchen

Wir haben für Euch die vier rheinhessischen Heidenturmkirchen besucht und sind dabei auf einige spannende Geschichten gestoßen. Erfahrt in unserem Blog etwas über die verschiedenen Entstehungstheorien der Türme und werft mit uns einen Blick in das Innere der Kirchen.

Zum Rheinhessen-Blog

Rheinhessen bietet noch viel mehr

Veranstaltungen & Weinfeste

in Rheinhessen

zurück

Veranstaltungen & Weinfeste in Rheinhessen




Pauschalen & Tagesprogramme

in Rheinhessen

zurück

Pauschalen & Tagesprogramme in Rheinhessen



Unterkünfte & Hotels

in Rheinhessen

zurück

Unterkünfte & Hotels in Rheinhessen



Winzer & Weingüter

in Rheinhessen

zurück

Winzer & Weingüter in Rheinhessen




Unser Servicekontakt:

Sie benötigen Unterstützung bei einer Buchung? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

(0049) 6136 9239822Mo-Do: 08:30 - 16:30Fr: 08:30 - 15:00Oder einfach per E-Mailservice@rheinhessen.info