Blech-Dippelappe

Mit Blutwurst

Blech-Dippelappe mit rheinhessischem Kavier

Reibekuchen auf einem Blech? Klar, mit einem s.g. "Blechreibekuchen" kann man schnell mehrere kleine Tapas herstellen. Bei diesem Rezept werden die "Dippelappe" mit Blutwurst verfeinert.

Zutaten/Einkauf
Blechreibekuchen für ein Blech

  • 6 – 8 Portionen
  • 1,3 kg Kartoffeln
  • 2 Zwiebeln
  • 4 Eier
  • 6 EL Haferflocken
  • 200 g Schmand
  • 1 EL getrockneter Majoran
  • 1 TL Pfeffer
  • 1-2 TL Salz
  • Prise Muskat
  • 50 g flüssige Salzbutter Blutwurstkaviar
  • 600 g Blutwurst, fein gewürfelt
  • 4 rote Zwiebel fein gewürfelt
  • 1 TL getrockneter Majoran
  • 1 TL Puderzucker
  • 1 EL Butter
  • 1 süßer Apfel

Blechreibekuchen:
Kartoffeln und Zwiebeln fein reiben und im Geschirrtuch auspressen. Mit den restlichen Zutaten vermengen und herzhaft abschmecken.
Die Masse mit den übrigen Zutaten verrühren und glatt auf ein Backblech mit Backpapier streichen. Im vorgeheizten Ofen bei 220 °C Umluft Grad 25 Minuten goldbraun backen. Mit gut gesalzener Butter bepinseln und weitere 2 Minuten bräunen.

Blutwurstkavier:
Blutwurst und Zwiebeln fein würfeln. Butter bei 2/3 Herdleistung in der Pfanne zergehen lassen. Gewürze und gehackte Zwiebel darin anschwitzen. Dabei mit Puderzucker bestäuben. Dann zerkleinerte Blutwurst hinzugeben und ebenfalls kurz anschwitzen. Blechreibekuchen in Bierdeckelgroße Stücke schneiden. Die schwarze Kaviarmasse gleich Löffelweise zwischen die noch warmen Kartoffelschnitten geben. Zum Anrichten mehrere davon übereinander türmen, mit frischen Kräutern und etwas süßem Apfel/Birne garnieren. Gerne Apfelmus dazu reichen.

Rheinhessen bietet noch viel mehr

Veranstaltungen & Weinfeste

in Rheinhessen

zurück

Veranstaltungen & Weinfeste in Rheinhessen




Pauschalen & Tagesprogramme

in Rheinhessen

zurück

Pauschalen & Tagesprogramme in Rheinhessen



Unterkünfte & Hotels

in Rheinhessen

zurück

Unterkünfte & Hotels in Rheinhessen



Winzer & Weingüter

in Rheinhessen

zurück

Winzer & Weingüter in Rheinhessen




Unser Servicekontakt:

Sie benötigen Unterstützung bei einer Buchung? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

(0049) 6136 9239822Mo-Do: 08:30 - 16:30Fr: 08:30 - 15:00Oder einfach per E-Mailservice@rheinhessen.info