Von Wolfgang Arnold, Inhaber der Buchhandlung Carl Machwirth in Alzey

Buch-Tipp des Monats: "Chaussee- Zeitschrift für Literatur und Kultur der Pfalz“

Chaussee- Zeitschrift für Literatur und Kultur der Pfalz. Diese Publikation bietet Pfälzer Autorinnen und Autoren seit 1998 ein Forum für ihre Veröffentlichungen. Die Zeitschrift wird vom Bezirksverband Pfalz herausgegeben um das literarische Schaffen in der Region zu fördern.

Nun gut - aber was will uns der Buchhändler damit sagen? Nun, beim aktuellen Heft (Nr. 39/2017) hat die Pfälzer Redaktion mal über den Tellerrand, will sagen über die Landesgrenze hinausgeblickt und ihre Perspektive auf Rheinhessen ausgerichtet. Dies geschah auf Anregung von Volker Galle, und so ist unter dem Untertitel: „Literatur der Nachbarn: Rheinhessen“, ein sehr lesenswertes ca. 150 Seiten starkes Themenheft entstanden. Der schon erwähnte Volker Galle eröffnet den Reigen der Regionalautoren mit einer Geschichte der Literatur in Rheinhessen von 1800 bis 2000. In buntem Wechsel folgen dann Geschichten, Erzählungen, Gedichte, Biographisches und vieles mehr von zeitgenössischen und schon verstorbenen Autoren aus der Region.Wir begegnen Stefan George, Anna Seghers, dem Magister Laukhard, Georg K.Glaser, Monika Böss und vielen anderen. Aber auch ortsfremde Autoren kommen mit ihrem Blick von außen auf Rheinhessen ausführlich zu Wort. Hier möchte ich ausdrücklich Viktor Hugo und Arno Schmidt nennen.

Mit dieser Ausgabe der Literaturzeitschrift „Chaussee“ ist der Redaktion ein großer Wurf gelungen. Der Inhalt ist zugleich unterhaltend und sehr informativ. Die Lektüre lädt oftmals zum Weiterlesen und Vertiefen des Gelesenen ein. Ein Abschnitt mit Rezensionen aktueller Neuerscheinungen rundet das Heft ab.

Manchmal ist so ein Blick über den Tellerrand also ganz nützlich und erhellend. Außerdem waren unsere Region und die Pfalz ja schon einmal im „Departement du Mont Tonnere“ vereint. So hoch ist dieser sogenannte Tellerrand also gar nicht.

Weitere Informationen  Chaussee. Zeitschrift für Literatur und Kultur der Pfalz. „Literatur der Nachbarn: Rheinhessen“, Das Einzelheft kostet Euro 5.- bei zwei Ausgaben im Jahr.

Rheinhessen bietet noch viel mehr:

Veranstaltungen & Weinfeste

in Rheinhessen

zurück

Veranstaltungen & Weinfeste in Rheinhessen




Pauschalen & Tagesprogramme

in Rheinhessen

zurück

Pauschalen & Tagesprogramme in Rheinhessen



Unterkünfte & Hotels

in Rheinhessen

zurück

Unterkünfte & Hotels in Rheinhessen




Winzer & Weingüter

in Rheinhessen

zurück

Winzer & Weingüter in Rheinhessen




Unser Servicekontakt:

Sie benötigen Unterstützung bei einer Buchung oder haben eine andere Frage? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

(0049) 6136 9239822
Mo-Do: 08:30 - 16:30
Fr: 08:30 - 15:00
Oder einfach per E-Mail service@rheinhessen.info

Rheinhessen im Social Web:

Bleiben Sie auf dem Laufenden!