04.08.2017 Im Sommer werden fünf neue Prädikatswanderwege eröffnet

Die Hiwweltouren-Familie erhält Zuwachs

Nach einer rund 2-jährigen Planungs- und Umsetzungsphase wird die Familie der Hiwweltouren in Rheinhessen um insgesamt 5 neue Prädikatswanderwege erweitert. Als Halbtageswanderungen konzipiert, zeigen die einzelnen Hiwweltouren jeweils unterschiedliche Aspekte der rheinhessischen Kulturlandschaft. Wanderer können sich wie bei den schon bestehenden Hiwweltouren drauf verlassen, dass die Wege abwechslungsreich und vor allem sehr gut beschildert sind. Es sind zwischen 7 und 13 Kilometer lange Rundwege mit schönen Rastplätzen und Ausblicken.

 

Die Eröffnungstermine im Überblick:

19.08.Hiwweltour Westerberg, 11:00 Uhr

Eröffnung am Schloss Westerberg, Ingelheim

20.08. Hiwweltour Stadecker Warte, 10:00 Uhr

Burggrabenstraße / an den Tennisplätzen im Ortsteil Stadecken

02.09. Hiwweltour Zornheimer Berg, 14:00 Uhr

Zornheim, Am Ruhkreuz, Verlängerung der Neugasse (Par-ken am Lindenplatz)

09.09. Hiwweltour Aulheimer Tal , 11:00 Uhr

Lonsheim, Am Lonsheimer Türmchen

17.09. Hiwweltour Neuborn, 11:00 Uhr

Wörrstadt-Rommersheim, Am Wanderparkplatz, Neuborn 1 (An der Waldgaststätte Neuborn)

 

Die Städte und Gemeinden an den Wegen organisieren an diesen Tagen ein buntes Rahmenprogramm mit geführten Wanderungen, Weinen der Region und rheinhessischen Köstlichkeiten.

Ob man sich einer der geführten Wanderungen anschließt, bei Wein und guten Gesprächen am Tisch des Weines den Ausblick genießt oder ein individuelles Wandererlebnis mit Familie, Freunden oder Verwandten plant – die Termine sind eine Einladung, die Weinregion aktiv und hautnah zu entdecken.