Ingelheim

36. Seniorentage im Museum bei der Kaiserpfalz

am 05.06.2018 um 14:00 Uhr

"Warum die merowingische Franziska keine Fibeln trägt"
Führung und Workshop

Das wollen wir beim diesjährigen Seniorentag wissen. Begüterte merowingische Frauen schmückten sich gerne aufwändig. Die Trachten wurden mit kostbaren Fibeln gehalten. Nur, warum trägt Franziska keinen Schmuck? Diese Frage ist nicht nur für Damen interessant! Im anschließenden Workshop wird eine Schmuckperle am Lederband hergestellt.

Eine Kooperationsveranstaltung des Museums bei der Kaiserpfalz mit dem Amt für Familien, Bildung und Sport der Stadtverwaltung Ingelheim am Rhein anlässlich der 36. Seniorentage 2018.

Veranstaltungsort: Museum bei der Kaiserpfalz
Teilnehmer: Senioren / begrenzte Teilnehmerzahl
Anmeldung: am 4.5.2018, 14 – 15.30 Uhr im Ratssaal der Stadtverwaltung Ingelheim oder bei Frau Jacobi-Becker, Tel. 06132•782 176
Weitere Informationen in der Broschüre »36. Ingelheimer Seniorentage 2018«

Die Teilnahme an Führung und Workshop ist kostenfrei.


www.museum-ingelheim.de

36. Seniorentage im Museum bei der Kaiserpfalz

Veranstaltungsort

zurück

Veranstaltungsort / Treffpunkt

Museum bei der Kaiserpfalz
François-Lachenal-Platz 5
55218 Ingelheim

Tel.: (0049) 6132 714701
Homepage:
E-Mail: info-museum@ingelheim.de

36. Seniorentage im Museum bei der Kaiserpfalz

Zeiten & Termine

zurück

Termine für diese Veranstaltung

  • Am 05.06.2018 um 14:00 Uhr

Rheinhessen bietet noch viel mehr:

Veranstaltungen & Weinfeste

in Rheinhessen

zurück

Veranstaltungen & Weinfeste in Rheinhessen




Pauschalen & Tagesprogramme

in Rheinhessen

zurück

Pauschalen & Tagesprogramme in Rheinhessen



Unterkünfte & Hotels

in Rheinhessen

zurück

Unterkünfte & Hotels in Rheinhessen




Winzer & Weingüter

in Rheinhessen

zurück

Winzer & Weingüter in Rheinhessen




Unser Servicekontakt:

Sie benötigen Unterstützung bei einer Buchung oder haben eine andere Frage? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

(0049) 6136 9239822
Mo-Do: 08:30 - 16:30
Fr: 08:30 - 15:00
Oder einfach per E-Mail service@rheinhessen.info

Rheinhessen im Social Web:

Bleiben Sie auf dem Laufenden!