Alzeyer Schlossführung - Residenz der Wittelsbacher

Alzey
am 13.04.2024 von 11:00 bis 13:00 Uhr

Das Schloss Alzey erscheint heute vor allem als historisch gestalteter Sitz des Amstgerichts. Über Jahrhunderte hinweg waren Burg bzw. Schloss Alzey jedoch Residenzen eines der bedeutendsen Herrschaftshäuser des Alten Reichs, nämlich der Wittelsbacher. Speziell unter dem Gesichtspunkt der Residenzfunktion werden im Rahmen der Schlossrundgänge die Anlage und Baulichkeiten dieses ehemaligen Sitzes der rheinischen Pfalzgrafen erkundet. Dabei ebesteht die selten gegebene Möglichkeit auch solche Bereiche in Augenschein zu nehmen, die normalerweise für die Öffentlichkeit unzugänglich sind. Nicht nur der Gerichtssaal und der repräsentative Schlosserker werden gezeigt, auch die Wehrgänge und der Bollwerksturm werden in die Führung einbezogen.
Die Führung wird von Herrn Dr. Rainer Karneth, dem ehemaligen Leiter des Alzeyer Museums, durchgeführt. Eine Teilnahme ist nur nach vorheriger Anmeldung möglich.

Treffpunkt: Alzey, Schlosshof
Dauer: 2 Stunden
Preis: 6,00€ pro Person

Anmeldung bei der Tourist Information Alzeyer Land & Rheinhessische Schweiz: www.alzeyer-land.de

Alzeyer Schloss © TI Alzey/Nick Stabel

Weitere Termine

Termine für diese Veranstaltung

  • Am 13.04.2024 von 11:00 bis 13:00 Uhr

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort / Treffpunkt

Schloss Alzey
Schlossgasse/Kästrich
55232 Alzey

Kontakt

Kontaktinformationen

Tourist Information Alzeyer Land und Rheinhessische Schweiz
Antoniterstraße 41
55232 Alzey

Tel.: (0049) 6731/ 495 700
Homepage:
E-Mail: touristinfo@alzey.de

Weitere Infos & Downloads