Clive Carroll

Bechtolsheim
am 23.09.2023 um 20:00 Uhr

 

Clive Carroll wurde im „Acoustic Guitar Magazine“ beschrieben als der womöglich beste und ursprünglichste Gitarrist und Komponist Großbritanniens. Clive stand bereits mit John Renbourn und Tommy Emmanuel auf der Bühne, tourt weltweit und arbeitete im Jahr 2005 mit John Renbourn zusammen an der Musik für den Sony Picture Classics Film „Driving Lessons”. Tommy Emmanuel bezeichntete seine CD "The red guitar" als das Album, welches er auf die berühmte einsame Insel mitnehmen würde.
Clive gehört zu den angesagten Virtuosen auf der akustischen Gitarre, der ein unglaublich weites Repertoire bietet – von Blues über Jazz, irischem Folk bis hin zur klassischen Musik. Eigene beseelte Kompositionen bilden dabei das musikalische Sahnehäubchen. Wenn die Musikpresse jemanden als „unfassbares akustisches Talent“ oder als „Einzigartig – es gibt kein anderes Wort“ beschreibt und wenn Künstler wie Madonna diesen Musiker für ihre privaten Events buchen, dann weiß man, dass etwas ganz besonderes vorgeht. Auf seinem letzten Album "The Furthest Tree" spielt Clive mit der Klassiklegende John Williams die sechteilige "Renaissance Suite". Nun kommt Clive Carroll bereits zum zehnten Mal in das KulturGUT nach Bechtolsheim. Ein schönes Jubil äum mit einem der besten Musiker des Planeten! .  ... Text ©KulturGUT


Einlass 19 Uhr, Beginn 20 Uhr! Eintritt 20 Euro

 


Clive Carroll © KulturGut

Weitere Termine

Termine für diese Veranstaltung

  • Am 23.09.2023 um 20:00 Uhr

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort / Treffpunkt

Das KulturGUT
Langgasse 46
55234 Bechtolsheim

Tel.: (0049)6733 9293974
Homepage:
E-Mail: info@daskulturgut.de

Kontakt

Kontaktinformationen

Das KulturGUT
Langgasse 46
55234 Bechtolsheim

Tel.: (0049)6733 9293974
Homepage:
E-Mail: info@daskulturgut.de

Weitere Infos & Downloads