GÄSTEFÜHRUNG: Das KZ Osthofen in der Literatur: Anna Seghers "Das siebte Kreuz"

Osthofen
am 02.06.2024 von 14:00 bis 16:00 Uhr

Anna Segher's "Das siebte Kreuz"



Die Führung umfasst Informationen zur Entstehung und Funktion des frühen Konzentrationslagers
Bei dieser Führung liegt ein besonderer Blick auf Anna Seghers' Roman "Das siebte Kreuz", es wird mit ausgewählten Textpassagen aus dem Roman gearbeitet. Die Führung beinhaltet einen gemeinsamen Rundgang über das Gelände der Gedenkstätte sowie die Möglichkeit zum Besuch der Dauerausstellung „Verfolgung und Widerstand in Rheinland-Pfalz 1933-1945“.
Eine Veranstaltung der Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz


Juni | 14:00 Uhr | ca. 1,5 Stunden
Eintritt und Führung kostenlos


Treffpunkt: Foyer der Gedenkstätte Osthofen
Veranstalter: Landeszentrale für politische Bildung
Rheinland-Pfalz


Buchen Sie diese Führung in unserem Erlebnisshop.
Alternativ melden Sie sich bitte per Mail bis 3 Tage vor der Führung unter tourismus@vg-wonnegau.de oder per Tel. 06242 - 50 30 109 / 06242 - 91 08 10
an.

Anna Sehghers © Archiv Ruth Radvanyi

Weitere Termine

Termine für diese Veranstaltung

  • Am 02.06.2024 von 14:00 bis 16:00 Uhr

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort / Treffpunkt

Gedenkstätte KZ Osthofen
Ziegelhüttenweg 38
67574 Osthofen

Tel.: (0049) 6242 910810
Homepage:
E-Mail: info@ns-dokuzentrum-rlp.de

Kontakt

Kontaktinformationen

Gedenkstätte KZ Osthofen
Ziegelhüttenweg 38
67574 Osthofen

Tel.: (0049) 6242 910810
Homepage:
E-Mail: info@ns-dokuzentrum-rlp.de

Weitere Infos & Downloads