Konzert "Der Musikstreit des 19. Jahrhunderts"

Wörrstadt
am 21.05.2023 um 17:00 Uhr

Große Klaviermusik des 19. Jahrhunderts steht auf dem Programm dieses besonderen Konzertabends „Der Musikstreit des 19. Jahrhunderts“ mit dem Pianisten und Rezitator Christoph Soldan. Die beiden Protagonisten Brahms und Liszt stehen dabei stellvertretend für ganz unterschiedliche ästhetisch-musikalische Auffassungen. Dass wir heute beide Komponisten als Schöpfer genialer Musik betrachten, zeigt Christoph Soldan am Beispiel von Brahms’ Händelvariationen und der „Années de pèlerinage“ („Wanderjahre“) von Liszt. Soldan wird das Programm erläutern und dabei die Werke und Komponisten seinem Publikum nahebringen.

Christoph Soldan studierte Klavier bei Prof. Eliza Hansen und Christoph Eschenbach an der Hamburger Musikhochschule. Der Durchbruch zu einer regen, internationalen Konzerttätigkeit gelang durch eine gemeinsame Tournee mit Leonard Bernstein im Sommer 1989. Der weltberühmte Dirigent äußerte sich über Christoph Soldan: „Ich bin beeindruckt von der seelischen Größe dieses jungen Musikers.“ Von 1996 bis 2006 spielte Christoph Soldan sämtliche Klavierkonzerte Mozarts ein. Ab 2000 entwickelte sich eine regelmäßige Zusammenarbeit mit dem Schriftsteller Peter Härtling. 2007 begann Soldan auch als Dirigent tätig zu werden. Im selben Jahr wurde das „Theater Dörzbach“ eröffnet, das er gemeinsam mit seiner Frau Stefanie Goes leitet.

Eintrittspreise

  • Einzelpreis je Konzert:       25 Euro / ermäßigt 15 Euro*
  • Abo-Preis für 3 Konzerte:  60 Euro / ermäßigt 30 Euro*

* Die Ermäßigung gilt für Inhaber der Ehrenamtskarte sowie
  Schüler, Auszubildende und Studierende.

Tickets buchen

Christoph Soldan © Bernd Halder
Christoph Soldan am Klavier © Bernd Harder
Christoph Soldan Portrait © Bernd Harder
Logo Klassik mitten in Rheinhessen

Weitere Termine

Termine für diese Veranstaltung

  • Am 21.05.2023 um 17:00 Uhr

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort / Treffpunkt

Neubornhalle
Jahnstarße 15
55286 Wörrstadt

Tel.: (0049) 6732 951 9690
Homepage:
E-Mail: info@tourismusgmbh.de

Kontakt

Kontaktinformationen

Tourismus GmbH "Im Herzen Rheinhessens"
Tourismus
Bahnhofstraße 21
55286 Wörrstadt/Nieder-Olm

Tel.: (0049) 06732 951 9690
Homepage:
E-Mail: info@tourismusgmbh.de

Weitere Infos & Downloads