Wörrstadt zwischen Hambacher Fest und Revolution 1848/49

Wörrstadt
am 26.04.2024 um 19:00 Uhr

Vortrag von Volker Galle'

Die Nähe zu Frankreich hat in der Rheinregion seit der Aufklärung mehrfach zu einer frühen Aufnahme revolutionärer Impulse geführt. Das war im Jahr 1789 so, und in den Jahren 1832 und 1848 ebenso. Freiheit und Gleichheit standen im Zentrum der neuen Gesellschaftsentwürfe. Wie sah es in dieser Zeit in Wörrstadt aus? In einem Vortrag von Volker Galle' erfahren wir mehr dazu.

Eintritt: 5 Euro

Vortrag Wörrstadt © Digitales Archiv der Stadt Wörrstadt

Weitere Termine

Termine für diese Veranstaltung

  • Am 26.04.2024 um 19:00 Uhr

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort / Treffpunkt

Kulturkreis Wörrstadt e.V.
55286 Wörrstadt

Tel.: +49 6732 63352
Homepage:
E-Mail: bibi.gladrow@t-online.de

Kontakt

Kontaktinformationen

Kulturkreis Wörrstadt e.V.
55286 Wörrstadt

Tel.: +49 6732 63352
Homepage:
E-Mail: bibi.gladrow@t-online.de