Etappenziel E-Bike Ladestation, © Dominik Ketz | Rheinhessen Touristik GmbH© Dominik Ketz | Rheinhessen Touristik GmbH

An öffentlich zugänglichen Ladestationen können Sie ihr E-Bike auf Ihrer Radtour kostenfrei laden.  Vereinzelte Ladestationen  bieten die Möglichkeit 3 E-Bikes gleichzeitig zu laden.  Die Dauer der Ladezeit hängt von der Akku Kapazität Ihres E-Bikes ab und liegt zwischen 1 und 6 Stunden.Ihr E-Bike können Sie mit Ihrem eigenen Schloss an der Station befestigen und so vor Diebstahl schützen. Der Akku kann während des Ladens in einem abschließbaren Kasten mit Schukosteckdose aufbewahrt werden.

 

Ladestation Alzey

Der Standort befindet sich an der Bushaltestelle am Rande des Parkplatzes (direkt in der Innenstadt gelegen). Es können 6 Akkus gleichzeitig in 3 Schließfächern geladen werden (220 Volt-Anschluss). Für die Schließfächer werden 1,- oder 2,- €-Münzen als Pfand benötigt. Es stehen 12 Fahrradständer auf der anderen Seite des Parkplatzes zur Verfügung(Anlehnbügel):

Hindenburganlage Bingen

So einfach geht´s: eines der "Energie-Schließfächer" öffnen, eigenes Ladegerät anschließen und mit dem Akku hineinlegen. Auch für Rucksack oder den Fahrrad-Helm findet sich Platz. Mit einer Pfandmünze wird das Fach dann sicher bis zur Rückkehr verschlossen. Und das Beste daran: den Strom spendiert die Rheinhessische und ihre Partner vor Ort, denn der lokale Versorger möchte mit den Stromtankstellen den Klimaschutzes in der Region unterstützen, und gleichzeitig Tourismus und Nah-Erholung fördern.

E-Bike Ladestation Frei-Weinheim

So einfach geht´s: eines der "Energie-Schließfächer" öffnen, eigenes Ladegerät anschließen und mit dem Akku hineinlegen. Auch für Rucksack oder den Fahrrad-Helm findet sich Platz. Mit einer Pfandmünze wird das Fach dann sicher bis zur Rückkehr verschlossen.Und das Beste daran: den Strom spendiert die Rheinhessische und ihre Partner vor Ort, denn der lokale Versorger möchte mit den Stromtankstellen den Klimaschutzes in der Region unterstützen, und gleichzeitig Tourismus und Nah-Erholung fördern.

Fahrrad Schön

Die Ladestation befindet sich direkt beim Fahrradhändler Schön in Gau-Algesheim. So einfach geht´s: eines der "Energie-Schließfächer" öffnen, eigenes Ladegerät anschließen und mit dem Akku hineinlegen. Auch für Rucksack oder den Fahrrad-Helm findet sich Platz. Mit einer Pfandmünze wird das Fach dann sicher bis zur Rückkehr verschlossen. Und das Beste daran: den Strom spendiert die Rheinhessische und ihre Partner vor Ort, denn der lokale Versorger möchte mit den Stromtankstellen den Klimaschutzes in der Region unterstützen, und gleichzeitig...

Ladestation Heidesheim

So einfach geht´s: eines der "Energie-Schließfächer" öffnen, eigenes Ladegerät anschließen und mit dem Akku hineinlegen. Auch für Rucksack oder den Fahrrad-Helm findet sich Platz. Mit einer Pfandmünze wird das Fach dann sicher bis zur Rückkehr verschlossen. Und das Beste daran: den Strom spendiert die Rheinhessische und ihre Partner vor Ort, denn der lokale Versorger möchte mit den Stromtankstellen den Klimaschutzes in der Region unterstützen, und gleichzeitig Tourismus und Nah-Erholung fördern.

Goldener Engel

DieLladestation befindet sich direkt am Brauhaus "zum goldenen Engel" Mit einer Pfandmünze wird das Fach sicher bis zur Rückkehr verschlossen.Und das Beste daran: den Strom spendiert die Rheinhessische und ihre Partner vor Ort, denn der lokale Versorger möchte mit den Stromtankstellen den Klimaschutzes in der Region unterstützen, und gleichzeitig Tourismus und Nah-Erholung fördern.

Im Saal

Die Ladestation befindet sich nur wenige Meter vom Museum an der Kaiserpfalz So einfach geht´s: eines der "Energie-Schließfächer" öffnen, eigenes Ladegerät anschließen und mit dem Akku hineinlegen. Auch für Rucksack oder den Fahrrad-Helm findet sich Platz. Mit einer Pfandmünze wird das Fach dann sicher bis zur Rückkehr verschlossen.Und das Beste daran: den Strom spendiert die Rheinhessische und ihre Partner vor Ort, denn der lokale Versorger möchte mit den Stromtankstellen den Klimaschutzes in der Region unterstützen, und gleichzeitig...

Ladestation Mainz-Gonsenheim

Die Ladestation bietet die Möglichkeit 3 E-Bikes gleichzeitig zu laden. Die Dauer der Ladezeit hängt von der Akku Kapazität Ihres E-Bikes ab und liegt zwischen 1 und 6 Stunden. Dabei können Sie Ihr E-Bike mit Ihrem eigenen Schloss an der Station befestigen und so vor Diebstahl schützen. Der Akku kann während des Ladens in einem abschließbaren Kasten mit Schukosteckdose aufbewahrt werden.

Rheinhessen bietet noch viel mehr:

Veranstaltungen & Weinfeste

in Rheinhessen

zurück

Veranstaltungen & Weinfeste in Rheinhessen




Pauschalen & Tagesprogramme

in Rheinhessen

zurück

Pauschalen & Tagesprogramme in Rheinhessen



Unterkünfte & Hotels

in Rheinhessen

zurück

Unterkünfte & Hotels in Rheinhessen




Winzer & Weingüter

in Rheinhessen

zurück

Winzer & Weingüter in Rheinhessen




Unser Servicekontakt:

Sie benötigen Unterstützung bei einer Buchung oder haben eine andere Frage? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

(0049) 6136 9239822
Mo-Do: 08:30 - 16:30
Fr: 08:30 - 15:00
Oder einfach per E-Mail service@rheinhessen.info

Rheinhessen im Social Web:

Bleiben Sie auf dem Laufenden!