Landschaft um Oppenheim, © Klaus Baranenko© Klaus Baranenko

Die aktuelle LEADER-Förderperiode 2014 – 2020 läuft nach zwei Übergangsjahren Ende 2022 aus. Um am 1. Januar 2023 nahtlos an die Arbeit anknüpfen zu können, muss die LAG bis Ende Februar 2022 eine Bewerbung beim Land Rheinland-Pfalz einreichen.

Für die Erstellung dieser neuen Entwicklungsstrategie hat die Geschäftsstelle im Auftrag des LAG-Vorstandes eine Ausschreibung durchgeführt. Für die Begleitung des Bewerbungsprozesses wurde das Büro entra beauftragt. Wir freuen uns damit einen kompetenten Partner an unserer Seite zu haben. Der erste Schritt, um alle relevanten Akteure im Gebiet der LAG Rheinhessen sowie die Öffentlichkeit zu informieren und an der Erstellung der Entwicklungsstrategie zu beteiligen, fand am 29. Juni 2021 eine digitale Auftaktveranstaltung statt. Am 10. November fand die Konsensveranstaltung in Form einer Online-Veranstaltung statt. Dort werden die Ergebnisse des Beteiligungsprozesses sowie die Inhaltliche Ausrichtung für die LEADER-Region ab dem Jahr 2023 vorgestellt.

Weitere Informationen und Ergebnisse des Beteiligungsprozesses finden Sie unter: www.entraportal.de/leader-rheinhessen

Damit Sie immer auf dem Laufenden bleiben und keine Neuigkeiten aus der LEADER-Region verpassen, können Sie sich hier gerne für den Newsletter der LAG Rheinhessen anmelden.