Drähte im Weinberg, © Robert Dieth© Robert Dieth

Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz informiert:

Qualitätsweinprüfung ja, Anstellung für Landesweinprämierung nein

Ab sofort nimmt die Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz keine Weine und Sekte zur Landesprämierung mehr an.

Auch die Prämierung von Edelbränden wird ausgesetzt. „Wir müssen nun alle personell noch verfügbaren Kapazitäten bündeln, um die Qualitätsweinprüfung aufrecht zu erhalten. Das ist eine Pflichtaufgabe. Und die Prämierung ist die Kür, auf die wir jetzt erst einmal verzichten müssen“, erklärte Dr. Markus Heil, Abteilungsleiter Weinbau.

Die Weine, die zum Prämierungsstichtag 15. März angestellt wurden, werden schon nicht mehr verkostet. Bei der Annahme der Weine zur Qualitätsweinprüfung muss mit Verzögerungen gerechnet werden, da in diesem Bereich mit Publikumsverkehr ebenfalls umfangreiche Vorsichtsmaßnahmen gelten.

 

Rheinhessen bietet noch viel mehr

Veranstaltungen & Weinfeste

in Rheinhessen

zurück

Veranstaltungen & Weinfeste in Rheinhessen




Pauschalen & Tagesprogramme

in Rheinhessen

zurück

Pauschalen & Tagesprogramme in Rheinhessen



Unterkünfte & Hotels

in Rheinhessen

zurück

Unterkünfte & Hotels in Rheinhessen



Winzer & Weingüter

in Rheinhessen

zurück

Winzer & Weingüter in Rheinhessen




Unser Servicekontakt:

Sie benötigen Unterstützung bei einer Buchung? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

(0049) 6136 9239822Mo-Do: 08:30 - 16:30Fr: 08:30 - 15:00Oder einfach per E-Mailservice@rheinhessen.info