Fleckenmauer in Flörsheim-Dalsheim (C) Carsten Costard
Blick auf Flörsheim-Dalsheim, © Achim Meurer© Achim Meurer
Trullo 16a, © Dominik Ketz© Dominik Ketz

Rund um Monsheim

Der Süden Rheinhessens: Wo der Rheingraben im Westen durch den Donnersberg abgeschirmt wird, haben Menschen seit Jahrtausenden beste Lebensbedingungen vorgefunden. Das milde Klima und die fruchtbaren Böden im Süden Rheinhessens begünstigen die Entwicklung von Landwirtschaft und Weinbau, von Kultur und Lebensfreude.

Die Besiedlung dieser Landschaft geht weit zurück. Schließlich fanden die Menschen hier schon seit jeher äußerst günstige Lebensbedingungen. Die Kelten und nach ihnen die Römer machten das Gebiet im Regenschatten des Donnersbergs zu einem ihrer bevorzugten Lebens und Siedlungsräume. Die Römer begannen um 20 v. Chr. mit der Rebkultivierung. Seitdem entwickelte sich hier der Weinbau auf einem Niveau, das sich heute mit den allerbesten Lagen weltweit messen kann. Aber nicht allein die Weine erreichen hier die Weltspitze. Auch die übrige Landwirtschaft erzielt in dieser gesegneten Region beste Erträge und höchste Qualität. Dabei profitiert sie – wie andere Bereiche auch – von über viele Generationen weitergegebenem Wissen und der gezielten Weiterentwicklung der Produktionsmethoden. So wirkte beispielsweise der Mennonit David Möllinger (1709-1787), der „Vater des Pfälzer Ackerbaus“, in Monsheim. Er setzte mit seinen Bewirtschaftungsmethoden Maßstäbe im zeitgenössischen Ackerbau. Der Reichtum der Böden spiegelt sich in den Ortsbildern mit ihren prächtigen Steinbauten und einer anspruchsvollen Fachwerkarchitektur. Bauten wie das historische Rathaus von Hohen-Sülzen zeugen von Wohlstand und großer kultureller Vielfalt.

Urlaubstipps in der Verbandsgemeinde Monsheim

Wanderung

Ein Tag im Süden Rheinhessens

Gastronomie

Gastronomie in Monsheim

Zimmer Zum Klostereck

Übernachten in Monsheim

Trullo im Zellertal

Eine Wanderung auf dem Zellertalweg

Blick auf das Zellertaler Ehrenmal

Zellertal-Radweg

weinerlebnistage-peth-2023-zimmer-6 © Carsten Costard ab € 179,00

Weinerlebnistage beim Winzer

fleckenmauer-c-vg-monsheim-carsten-costard © Carsten Costard

Fleckenmauer - mittelalterliche Ortsbefestigung…

Tour de Worms

Hiwwelige Radtour im Süden Rheinhessens

weiter lesen
auf Karte anzeigen

Kontaktinformationen:

Touristinformation der Verbandsgemeinde Monsheim

Anhäuser Mühle / Alzeyer Str. 15

67590 Monsheim

Tel: (0049) 6243 180916
E-Mail: touristinfo@vg-monsheim.de
Internet: Verbandsgemeinde Monsheim

Kontaktinformationen:

Touristinformation der Verbandsgemeinde Monsheim

Anhäuser Mühle / Alzeyer Str. 15

67590 Monsheim

Tel: (0049) 6243 180916
E-Mail: touristinfo@vg-monsheim.de
Internet: Verbandsgemeinde Monsheim