Die Bahnstation Wachenheim/Mölsheim der "Hessischen Ludwigsbahn" wurde am 23. Oktober 1872 für den allgemeinen Zugverkehr zwischen Monsheim und Marnheim frei gegeben. Im Mai 1901 befuhr der erse Schnellzug Frankfurt-Paris diese strategisch wichtige Ost-West-Verbindung. Seit den 70er Jahren gewann die elektrifizierte Strecke Neustadt-Kaiserslautern an Bedeutng. In der Folge wurde das zweite Gleis zurück gebaut und 1984 die Strecke ganz still gelegt. Text entnommen aus Wachenheim-historische Gebäude mit freundlicher Genehmigung.

Rheinhessen bietet noch viel mehr:

Veranstaltungen & Weinfeste

in Rheinhessen

zurück

Veranstaltungen & Weinfeste in Rheinhessen




Pauschalen & Tagesprogramme

in Rheinhessen

zurück

Pauschalen & Tagesprogramme in Rheinhessen



Unterkünfte & Hotels

in Rheinhessen

zurück

Unterkünfte & Hotels in Rheinhessen




Winzer & Weingüter

in Rheinhessen

zurück

Winzer & Weingüter in Rheinhessen




Unser Servicekontakt:

Sie benötigen Unterstützung bei einer Buchung oder haben eine andere Frage? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

(0049) 6136 9239822
Mo-Do: 08:30 - 16:30
Fr: 08:30 - 15:00
Oder einfach per E-Mail service@rheinhessen.info

Rheinhessen im Social Web:

Bleiben Sie auf dem Laufenden!