Seit 1906 wird in der Kriegsheimer Sandgrube Quarzsand abgebaut.Zunächst durch die Eisenberger Firma Schiffer & Kircher AG, im Jahr 1959 durch Fusion mit der Fa. Didier verschmolzen. Der Sand wurde in der "Sandwäsche" ausgewaschen, das Kaolin wurde gewonnen. Durch diverse Veränderungen in den Verarbeitungen wird heute nur noch der Quarzsand selbst benötigt und in der Regel einmal wöchentlich durch die Fa. HeidelbergCement abgebaut und vermarktet. Die Bergrechte sind über Jahre hinaus gesichert. Darüber hinaus stellt die Sandwäsche ein Biotop dar mit einzigartigem Lebensraum für viele vom Aussterben bedrohte Arten. Text entnommen aus Rundgang Kriegsheim mit freundlicher Genehmigung sowie Ergänzungen.

Rheinhessen bietet noch viel mehr:

Veranstaltungen & Weinfeste

in Rheinhessen

zurück

Veranstaltungen & Weinfeste in Rheinhessen




Pauschalen & Tagesprogramme

in Rheinhessen

zurück

Pauschalen & Tagesprogramme in Rheinhessen



Unterkünfte & Hotels

in Rheinhessen

zurück

Unterkünfte & Hotels in Rheinhessen




Winzer & Weingüter

in Rheinhessen

zurück

Winzer & Weingüter in Rheinhessen




Unser Servicekontakt:

Sie benötigen Unterstützung bei einer Buchung oder haben eine andere Frage? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

(0049) 6136 9239822
Mo-Do: 08:30 - 16:30
Fr: 08:30 - 15:00
Oder einfach per E-Mail service@rheinhessen.info

Rheinhessen im Social Web:

Bleiben Sie auf dem Laufenden!