Kartoffelbrötchen mit rheinhessischem Wurstsalat, © Farbenfreundin© Farbenfreundin

Kartoffel-Brötchen 

Zutaten (für ca. 20 kleine Brötchen)

  • 300 g gekochte Kartoffeln
  • 1/4 Stück frische Hefe
  • 1 EL Olivenöl
  • 2 TL Salz
  • 130 g Vollkornmehl
  • 200 g Mehl Type 405
  • 120ml Kartoffel-Kochwasser


Zubereitung

Für den Hefeteig die gekochten, abgekühlten Kartoffeln, das Kartoffelwasser, Mehl und die weiteren Zutaten vermischen und zu einem geschmeidigen Hefeteig kneten. In der iPrep von Krups klappt das prima auf Stufe 5 für 10 min, dann Teigstufe 1 und im Anschluß den Teig für 40 min. gehen lassen. Aus dem fluffigen Hefeteig kleine Brötchen formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Diese dann auch noch einmal für 20 min. gehen lassen. Backofen vorheizen, die Brötchen bei ca. 180 Grad für ca. 12-15 min. backen. Alternativ kann man das Kartoffelbrötchen natürlich auch beim Bäcker kaufen.

 

Rheinhessischer Wurstsalat

Zutaten

  • Halber Ring Fleischwurst
  • kleines Glas Cornichons
  • 350 g Grüne Bohnen
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Handkäse
  • 1 Knolle Rote Beete
  • 4 EL Roteinessig
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 TL Senfkörner
  • 1 TL Kümmel
  • Speiseöl zum Frittieren
  • Salz
  • Pfeffer


Zubereitung

Zunächst die grünen Bohnen waschen, säubern und halbieren und bissfest kochen. Mit Eiswasser abschrecken, damit das Grün schön erhalten bleibt. Die grünen Bohnen dann in kleine Stücke schneiden.
Die Fleischwurst von der Haut befreien und in kleine Stifte oder Streifen schnippeln. Ebenso die Cornichons und die Zwiebeln. Den Handkäs würfeln oder in Stifte schneiden. Mit den Gewürzen abschmecken. Die Senfkörner kann man mörsern oder als ganze Körner aufstreuen, sie werden im Dressing weicher und bringen etwas Schärfe rein.
Für die Rote Beete Chips die Knolle schälen und dann mit einem scharfen Messer oder einer Reibe dünne Scheiben abschneiden. Diese dann in 160° heißem Öl für ca. 1 Minute frittieren, bis sie kross sind. Im Anschluss auf Küchenpapier legen und etwas salzen.


Den Fleischwurst-Salat dann auf eine Brötchen-Hälfte garnieren und obendrauf einen Rote Beete Chip legen.

 

Quelle: Blogbeitrag Farbenfreundin

Rheinhessen bietet noch viel mehr:

Veranstaltungen & Weinfeste

in Rheinhessen

zurück

Veranstaltungen & Weinfeste in Rheinhessen




Pauschalen & Tagesprogramme

in Rheinhessen

zurück

Pauschalen & Tagesprogramme in Rheinhessen



Unterkünfte & Hotels

in Rheinhessen

zurück

Unterkünfte & Hotels in Rheinhessen




Winzer & Weingüter

in Rheinhessen

zurück

Winzer & Weingüter in Rheinhessen




Unser Servicekontakt:

Sie benötigen Unterstützung bei einer Buchung oder haben eine andere Frage? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

(0049) 6136 9239822
Mo-Do: 08:30 - 16:30
Fr: 08:30 - 15:00
Oder einfach per E-Mail service@rheinhessen.info

Rheinhessen im Social Web:

Bleiben Sie auf dem Laufenden!