Workshop bei Ortsweinpreview

Spannung, Klasse, Perspektive – Weinprobe auf den Agrartagen Rheinhessen

Die Weinprobe auf den Agrartagen Rheinhessen ist eines der Highlights im alljährlichen Branchentreff in Nieder-Olm. Die fachliche Verkostung am Donnerstag 25. Januar 2018 in der Nieder-Olmer Ludwig-Eckes-Halle (14.45 – 17.00 Uhr) mit spanenden Weinen aus Rheinhessen steht in diesem Jahr unter der Überschrift „Die Zukunft hat längst begonnen“.

Die Winzerinnen und Winzer selbst stellen ihre Weine und ihre Weinphilosophie vor. Mit dabei sind u.a. Hans-Oliver Spanier (Winzer des Jahres, Vinum Weinguide), Katja Rettig (Newcomerin des Jahres Deutscher Rotweinpreis), Tobias Knewitz (Bester weißer Burgunder, Vinum Weinguide) oder Bernd Russbach (Goldene Rebschere des Silvaner Forums). Auf der Bühne in Nieder-Olm stehen auch Silvaner-Ikone Michael Teschke, Ecovin-Vorsitzender Erik Riffel, Spätburgunder-Jägerin Dr. Simone Adams, Porphyr-Protagonist Daniel Wagner und die Deutsche Weinprinzessin Laura Lahm. Ferner mit dabei ist Simone Renth-Queins als Expertin für die Weine aus ambitionierten Qualitätsmanagement-Projekten wie Fürst von Metternich Riesling Sekt, Robert Weil Junior oder Infinity Wines.

Bernd Wechsler (Kompetenzzentrum Weinmarkt und Weinmarketing Rheinland-Pfalz) und Bernd Kern (Rheinhessenwein e.V.) moderieren die Verkostung entlang der Themen „Vorhang auf für gescheite Weine“ / „Die Zeit ist reif für Silvaner“ / „Spätburgunder mit Klasse und Esprit“ / „Die Herkunft macht´s“ / „Riesling-Kompetenz an allen Ecken und Enden“.

Rheinhessen bietet noch viel mehr:

Veranstaltungen & Weinfeste

in Rheinhessen

zurück

Veranstaltungen & Weinfeste in Rheinhessen




Pauschalen & Tagesprogramme

in Rheinhessen

zurück

Pauschalen & Tagesprogramme in Rheinhessen



Unterkünfte & Hotels

in Rheinhessen

zurück

Unterkünfte & Hotels in Rheinhessen




Winzer & Weingüter

in Rheinhessen

zurück

Winzer & Weingüter in Rheinhessen




Unser Servicekontakt:

Sie benötigen Unterstützung bei einer Buchung oder haben eine andere Frage? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

(0049) 6136 9239822
Mo-Do: 08:30 - 16:30
Fr: 08:30 - 15:00
Oder einfach per E-Mail service@rheinhessen.info

Rheinhessen im Social Web:

Bleiben Sie auf dem Laufenden!