Alternativbild für das Keyvisual

Alzey: Ein Stadtrundgang zum Kennenlernen

Kurzweiliger Rundgang durch die historische Innenstadt von Alzey,  der heimlichen Hauptstadt Rheinhessens.

Der Stadtrundgang Alzey führt Sie durch die historische Altstadt von Alzey, vorbei an liebevoll restaurierten Fachwerkhäusern, Baudenkmälern, Brunnen und am imposanten Alzeyer Schloss. Der Rundweg verläuft zu einem großen Teil in der Fußgängerzone bzw. durch verkehrsberuhigte Bereiche.

Schwierigkeitsgrad

1 von 5

Empfohlene Ausrüstung

Keine besondere Ausrüstung erforderlich.

Wegführung

Idealer Startpunkt für den Stadtrundgang ist das Museum der Stadt, in dem sich gleichzeitig auch die Tourist Information befindet.

Erster Anlaufpunkt ist die Paeseler Anlage mit dem Teilstück der restaurierten Stadtmauer, dem Taubenturm und dem Georg-Scheu-Denkmal. Im Anschluss passiert man die barocke Kleine Kirche. Von hier aus macht der Weg einen kleinen Abstecher zum Burggrafiat, dem ehemaligen Sitz des kurpfälzischen Oberamtes sowie zum gegenüberliegenden Städtischen Weingut.

Das Alzeyer Schloss, Keimzelle der rheinischen Pfalzgrafenschaft, ist die nächste Anlaufstelle. Auch wenn das Schloss von innen nicht zu besichtigen ist (es beherbergt Amtsgericht sowie ein Internat), ist die Besichtigung des Innenhofes auf jeden Fall empfehlenswert.

Vorbei am Haus Belmont (erbaut um 1700), erreicht man den Obermarkt mit der Nikolaikirche, die im 15. Jahrhundert erbaut wurde. An der Hexenbleiche finden sich Reste der mittelalterlichen Stadtmauer und den wohl ältesten Trum der Stadtbefestigung. Der schön angelegte kleine Park lädt zu einer kurzen Pause im Grünen ein.

Gedenktafeln weisen auf den Standort der ehemaligen Synagoge hin, die in der Pogromnacht 1938 zerstört wurde. Anschließend passiert man das kleine Gässchen "Atzel"  und die Spießgasse mit ihren vielen kunstgeschichtlich wertvollen Häusern. Am Fischmarkt mit dem ehemaligen Rathaus (erbaut im 16. Jahrhundert) kann man in der Zeit zwischen 10 und 20 Uhr alle zwei Stunden dem Glockenspiel von "Volker von Alzey" lauschen.

Über den Rossmarkt, dem ehemaligen Pferdemarkt mit seinen Fachwerkhäusern und dem Rossmarktbrunnen, geht es durch die Antoniterstraße zurück zum Museum, an dem der Stadtrundgang endet.

Höhenprofil

Anfahrt

Von der Autobahn (A61 oder A63) kommend in Richtung Innenstadt über Hospitalstraße bzw. Klosterstraße.

Parken

P1: Parkplatz Ostdeutsche Straße

P2: Tiefgarage (Zufahrt über Klosterstraße/Hospitalstraße)

auf Karte anzeigen

Kontaktinformationen:

Tourist Information Alzeyer Land und Rheinhessische Schweiz:

https://www.alzeyer-land.de/

Museum der Stadt Alzey:

https://www.museum-alzey.de

Kontaktinformationen:

Tourist Information Alzeyer Land und Rheinhessische Schweiz:

https://www.alzeyer-land.de/

Museum der Stadt Alzey:

https://www.museum-alzey.de

Rheinhessen bietet noch viel mehr

Veranstaltungen & Weinfeste

in Rheinhessen

zurück

Veranstaltungen & Weinfeste in Rheinhessen




Pauschalen & Tagesprogramme

in Rheinhessen

zurück

Pauschalen & Tagesprogramme in Rheinhessen



Unterkünfte & Hotels

in Rheinhessen

zurück

Unterkünfte & Hotels in Rheinhessen



Winzer & Weingüter

in Rheinhessen

zurück

Winzer & Weingüter in Rheinhessen




Unser Servicekontakt:

Sie benötigen Unterstützung bei einer Buchung? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

(0049) 6136 9239822Mo-Do: 08:30 - 16:30Fr: 08:30 - 15:00Oder einfach per E-Mailservice@rheinhessen.info