Gedeckter Tisch mit Weingläsern Alte Wache Bingen, © Dominik Ketz© Dominik Ketz
Restaurant im Ingelheimer Winzerkeller, © Dominik Ketz© Dominik Ketz

Essen gehen in Rheinhessen

Restaurants, Weinstuben & Straußwirtschaften

Quer durch die Region hat sich eine kreative Gastronomie-Szene entwickelt, die lustvoll kocht und experimentiert. Und sie hat so viele Gesichter wie das Weinbaugebiet Rebstöcke. Am unkompliziertesten geht es in den Straußwirtschaften und Gutsschänken zu. Hier genießt man den Wein direkt beim Winzer. Dazu gibt es kleine leckere Speisen. Auch die feine Küche wird in Rheinhessen gekocht – mit viel Lokalkolorit. Dabei spielen unsere regionalen Produkte eine wichtige Rolle. So wie die Winzer haben auch die Obst- und Gemüsebauern eine lange Tradition. Beim Direktvermarkter einzukaufen, ist für viele Köch*innen schon lange zur Selbstverständlichkeit geworden.

Rheinhessen blüht auf

Rheinhessen blüht auf 2024, © stock.adobe/Eva

29. März - 09. Juni 2024

Im Frühling locken die rheinhessischen Köche und Köchinnen mit frühlingshaften Menüs und Aktionen rund um frische regionale Produkten. Lass dich kulinarisch verwöhnen!

Mehr erfahren

Wein- & Genuss-Erlebnisse

Wein und Kulinarik, © AdobeStock_36000469  Kzenon

Buchbare Programme

Unsere Tagesprogramme mit kulinarischem Schwerpunkt vereinen das Weinerlebnis mit dem Genuss. Vielfalt und Kreativität werden euch die Wahl nicht leicht machen.

Zu den Tagesprogrammen

Du möchtest lieber selber kochen?

Rheinhessen bietet neben dem Wein auch ganz viele andere Produkte von regionalen Erzeugern. Hier lassen sich super leckere rheinhessische Rezepte nachkochen.

zu den Regionalen Produkten

Geschichten & Tipps