Weinlage Niersteiner Glöck bei Sonnenuntergang. Oberhalb der Weinlage liegt die Kilianskirche, eine Sehenswürdigkeit in Nierstein, © Torsten Silz© Torsten Silz

Rheinhessen - Wo Weine zuhause sind

Rheinhessen. Mit seinen 27.000 ha Rebfläche ist unsere Region das größte Weinanbaugebiet in Deutschland. Reben so weit das Auge reicht, Sonne satt und Winzerinnen und Winzer, die mit ihrer Herzlichkeit alle Weingenießer einladen, die Region zu entdecken.
Unsere wichtigsten Rebsorten wie Riesling, Silvaner und Scheurebe aber auch die Burgunderfamilie spiegeln in Ihrer Vielfalt ihre Herkunft wider und zeigen, was die Weinregion Rheinhessen zu bieten hat.  

Kristian Dautermann vor der Burgkirche

Wir sind Rheinhessen

Unsere Weine begeistern viele. Unsere Kampagne auch. Sie sind die Helden unserer Werbung und vermitteln das authentische Rheinhessen-Gefühl: unsere Winzerinnen und Winzer. 

Zur Kampagnenseite

Unsere Winzerinnen und Winzer

In Rheinhessen gibt es knapp 3.000 Weinbaubetriebe. Winzer und Winzerinnen, die tagtäglich das Beste geben um dem Weingenießer etwas Zauberhaftes im Glas zu präsentieren.   

Unsere Weine

Sie sind ausdrucksstark, kantig, erdig, aber auch blumig, zart und duftend. Rheinhessen produziert im Durchschnitt 98 Hektoliter pro Hektar im Jahr! Das ist jede Menge. Die Vielfalt ist überragend und macht Lust die unterschiedlichsten Weine aus Rheinhessen zu probieren.  

Zeichen Ursprungsbezeichnung

gU Rheinhessen

Die Festlegung der Reifegrade, die Methoden der Weinbereitung und die sensorische Prüfung der Weine aus der gU Rheinhessen unterliegen dem Reglement der Europäischen Union (EU) und sind zugleich Ausdruck der jahrtausendealten Weinkultur am Rhein. „Rheinhessen“ ist eine geschützte Ursprungsbezeichnung.

mehr erfahren
 Cover Weinpodcast Keine halben Flaschen

Schon gehört?

Der Weinpodcast "Keine halben Flaschen" von Rheinhessenwein e.V. zeigt, was Deutschlands größtes Weinanbaugebiet so besonders macht, und was Menschen aus der Wein- und Genusswelt daran so lieben. 

Jetzt reinhören

Das Anbaugebiet

Wie kann man die Herkunft schmecktbar machen? Was ist Terroir? Was passiert eigentlich im Weinberg? Und überhaupt was muss man über das Weinanbaugebiet Rheinhessen wissen? Hier gibt es die Informationen. 

Nachhaltiges Rheinhessen

Rheinhessen denkt an morgen

Seit 2000 Jahren wird in Rheinhessen Weinbau betrieben. Das stellt die Winzerinnen und Winzer auch heute vor die Aufgabe, bei ihrer Arbeit an die nächsten Generationen zu denken. Natur und Mensch sollen weiterhin davon profitieren, dass der Weinbau Rheinhessens Kulturlandschaft prägt.

mehr erfahren

Lust die Region zu entdecken?

In Rheinhessen gibt es so viel zu entdecken. Natürlich spielt dabei der Wein immer eine große Rolle. Ob bei einer Wandertour durch die Weinberge, einer Radtour entlang des Rheins oder bei einer Besichtigungstour durch die Kulturstädte Mainz, Worms und Bingen. Erlebe das Rheinhessen-Gefühl. 

auf Karte anzeigen

Kontaktinformationen:

Rheinhessenwein e.V.

Otto-Lilienthal-Straße 4

55232 Alzey

Tel: 06731 89328 0
E-Mail: info@rheinhessenwein.de

Kontaktinformationen:

Rheinhessenwein e.V.

Otto-Lilienthal-Straße 4

55232 Alzey

Tel: 06731 89328 0
E-Mail: info@rheinhessenwein.de