grüne Rebzeilen, © Robert Dieth© Robert Dieth
Austrieb der Reben
Weinberge im Frühjahr
Weinberge im Nebel
Traubenvollernter
vollreife Trauben
Handlese
Rebblüte
Laubschneider
Rebenschnitt
Rebenaustrieb
Rebschnitt im Winter
Winter im Weinberg
Weinberge im November

Das passiert im Weinberg

Blick in den Weinberg

Die Arbeit im Weinberg ist einer der wichtigsten Tätigkeiten eines Winzers. Die Pflege einer Lage trägt natürlich massiv zur Qualität eines Weines bei. Welche aktuellen Gegebenheiten ein Winzer im Weinberg beschäftigt erfahren Sie hier.

Abgeschlossene Traubenblüte

Die Winzer erleben nach 2018 abermals ein sehr frühes Jahr. In den meisten Weinbergen Rheinhessens sind die Trauben bei strahlendem Sonnenschein komplett „durchgeblüht“ (so nennen Winzer den erfolgreichen Verlauf der Blüte), einzelne Weinberge hinken noch etwas hinterher.

Rebbluten

Die warmen Tage sorgen nicht nur bei den Menschen für Frühlingsgefühle, auch die Reben erwachen jetzt zu neuem Leben. Wenn sie in den vergangenen Tagen durch die Weinberge spaziert sind ist Ihnen vielleicht aufgefallen, dass an den Schnittstellen der Ruten bei warmen Nachmittagstemperaturen eine klare Flüssigkeit ausgetreten ist.

Minimalschnitt

Viele Winzer und noch viel mehr „Saisonarbeitskräfte“ stehen schon seit Wochen im Weinberg, um die Reben zurückzuschneiden. Der Rebschnitt ist immer noch die aufwändigste Handarbeit im Winzerjahr. Viele Winzer suchen deshalb nach einer Alternative. Die ist eigentlich ganz einfach: nicht schneiden. Der Fachbegriff für diese Erziehungsart ist „Nichtschnitt“ oder „Minimalschnitt“.

Traubenranke November

Die kunterbunten Blätter fallen jetzt durch den Herbstwind der vergangenen Tage vollends zu Boden. Trauben zur Eisweingewinnung hängen dieses Jahr bestimmt nicht mehr viele, da die Hoffnungen durch den vielen Regen zunichte gemacht wurden. Auch das Roden der Weinberge, die neu bestockt werden sollen, ist jetzt erledigt. Mit den kürzeren Tagen und der zunehmenden Dunkelheit ist jetzt Ruhe in den Weinbergen eingekehrt.

auf Karte anzeigen

Kontaktinformationen:

Rheinhessenwein e.V.

Udo Diel

Otto-Lilienthal-Straße 4

55232 Alzey

Tel: (0049) 6731 951074 18
E-Mail: udo.diel@rheinhessenwein.de

Kontaktinformationen:

Rheinhessenwein e.V.

Otto-Lilienthal-Straße 4

55232 Alzey

Tel: (0049) 6731 951074 18
E-Mail: udo.diel@rheinhessenwein.de

Rheinhessen bietet noch viel mehr

Veranstaltungen & Weinfeste

in Rheinhessen

zurück

Veranstaltungen & Weinfeste in Rheinhessen




Pauschalen & Tagesprogramme

in Rheinhessen

zurück

Pauschalen & Tagesprogramme in Rheinhessen



Unterkünfte & Hotels

in Rheinhessen

zurück

Unterkünfte & Hotels in Rheinhessen



Winzer & Weingüter

in Rheinhessen

zurück

Winzer & Weingüter in Rheinhessen




Unser Servicekontakt:

Sie benötigen Unterstützung bei einer Buchung? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

(0049) 6136 9239822Mo-Do: 08:30 - 16:30Fr: 08:30 - 15:00Oder einfach per E-Mailservice@rheinhessen.info