rheinhessen-2020-343
rheinhessen-2020-347

Aussichtspunkt Brudersberg "Schönste Weinsicht"

2012 wurde der Blick vom Niersteiner Brudersberg zur "Schönsten Weinsicht 2012" in Rheinhessen gewählt. Das Deutsche Weininstitut (DWI) und die regionalen Gebietsweinwerbungen zeichneten 2012 erstmals in allen 13 deutschen Anbaugebieten jeweils eine "Schönste Weinsicht 2012" aus. Dabei handelt es sich um Aussichtspunkte, die besonders spektakuläre Blicke in die Weinlandschaften bieten.

Vom Brudersberg aus haben Sie bei schönem Wetter eine optimale Fernsicht ins Hessische Ried bis hin nach Frankfurt (Blickrichtung Osten), weiter bis zum Taunus mit dem Großen Feldberg (Blickrichtung Nordosten) und in Blickrichtung Südosten zur Rheinbiegung bei Oppenheim bis zum Odenwald mit dem Melibokus.

Der Brudersberg selbst ist ein beliebter Anlaufpunkt für Wanderer, Radfahrer und die unzähligen Gäste, die Nierstein bei einer Weinbergsrundfahrt kennenlernen. Der RheinTerrassenWeg zwischen Worms und Mainz führt hier vorbei. In Mitten der Weinbergslagen „Oelberg“, „Kranzberg“, „Pettenthal“, „Hipping“ und „Spiegelberg“ ist der „Brudersberg“ das Filetstück am Roten Hang von Nierstein. Dieser besticht durch seine Rieslinge, die zu den Besten weltweit zählen.

Blick Richtung Süden, Foto: Peter Martin Gräf © Peter Martin Gräf
auf Karte anzeigen

Kontaktinformationen:

Aussichtspunkt am Brudersberg

55282 Nierstein

Kontaktinformationen:

Aussichtspunkt am Brudersberg

55282 Nierstein