Alternativbild für das Keyvisual

Unzählige Reben, sanfte Hiwwel, die schönste Weinsicht Rheinhessens…und: ein kleines Gotteshaus mitten in dieser wunderschönen Landschaft. Wer in Zornheims Natur unterwegs ist, kann sich diesem Charme nicht entziehen: Die Kapelle mitten in den Zornheimer Weinbergen ist ein besonderes Kleinod, ein Geschenk der Familie Peter E. Eckes. Die außergewöhnliche Architektur, eine Dreiecksform in Holz-Glas-Konstruktion, fängt Licht und Landschaft meisterlich ein und bietet Ausblicke bis hin zum Feldberg und der Frankfurter Skyline. Die Kapelle steht allen Besuchern offen – als idyllischer Ort der Einkehr, der Begegnung, Stille und Entspannung oder um einfach die wunderschöne Landschaft Rheinhessens von einem der höchstgelegenen Punkten der Gemarkung zu genießen. Der Besuch in und an der Kapelle lohnt sich – und danach schmeckt ein guter Tropfen Zornheimer Wein im neuen Weinpavillon am Ruhkreuz besonders gut!

Die Hiwweltour Zornheimer Berg verläuft nur wenige hundert Meter vom der Kapelle entfernt vorbei.

Kapelle in den Zornheimer Weinbergen © Robert Becker
Kapelle in den Zornheimer Weinbergen 2 © Robert Becker
Kapelle in den Zornheimer Weinbergen 3 © Robert Becker
Kapelle in den Zornheimer Weinbergen 4 © Robert Becker
auf Karte anzeigen

Kontaktinformationen:

Kapelle in den Weinbergen

N/S 49,8815593031366 | W/O 8,23471862629394

55270 Nahe Start/Ziel Hiwweltour Zornheimer Berg

Kontaktinformationen:

Kapelle in den Weinbergen

N/S 49,8815593031366 | W/O 8,23471862629394

55270 Nahe Start/Ziel Hiwweltour Zornheimer Berg