Titelbild Aktuelles, © MH/ Fotolia© MH/ Fotolia

Für die Errichtung von öffentlicher Ladeinfrastruktur insbesondere auf Parkplätzen von Kindertagesstätten, Krankenhäusern und Sportplätzen sowie innerhalb von Stadtzentren kann bis zum 22. Juli 2020 eine Förderung beantragt werden. Förderfähig sind Investitionen rund um die Hardware sowie die Netzanschlusskosten für Normal- und Schnellladepunkte.

Private Investoren, Städte und Gemeinden können Investitionszuschüsse im Rahmen des 6. Aufrufs der Förderrichtlinie „Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge in Deutschland“ erhalten. Gefördert wird die Errichtung von bis zu 3.000 Normal- und 1.500 Schnellladepunkten.

Das Webinar geht auf die Details zu den Fördermodalitäten ein. Als Referent wird Herr Dominique Sévin von der NOW GmbH im Anschluss an seine Online-Präsentation auch Fragen der Webinar-Teilnehmer beantworten, die im Chat gestellt werden können.  

Eine Anmeldung zur Veranstaltung ist erforderlich. Bitte melden Sie sich bis zum Mittwoch, 1. Juli 2020 an. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Das Webinar ist kostenfrei.

 

Informationen und Anmeldung zum Webinar:

https://events-energieagentur-rlp.de/event.php?vnr=257-10e

Weitere Informationen zum Förderaufruf finden Sie unter:

https://www.bav.bund.de/DE/4_Foerderprogramme/6_Foerderung_Ladeinfrastruktur/Foerderung_Ladeinfrastruktur_node.html

 

 

 

Rheinhessen bietet noch viel mehr

Veranstaltungen & Weinfeste

in Rheinhessen

zurück

Veranstaltungen & Weinfeste in Rheinhessen




Pauschalen & Tagesprogramme

in Rheinhessen

zurück

Pauschalen & Tagesprogramme in Rheinhessen



Unterkünfte & Hotels

in Rheinhessen

zurück

Unterkünfte & Hotels in Rheinhessen



Winzer & Weingüter

in Rheinhessen

zurück

Winzer & Weingüter in Rheinhessen




Unser Servicekontakt:

Sie benötigen Unterstützung bei einer Buchung? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

(0049) 6136 9239822Mo-Do: 08:30 - 16:30Fr: 08:30 - 15:00Oder einfach per E-Mailservice@rheinhessen.info