Rheinhessen liest, © intention / Moritz Attenberger© intention / Moritz Attenberger

Literatur in Rheinhessens Weingütern

Rheinhessen liest

Ausgezeichnete Weine und regionale Köstlichkeiten, eingebunden in ein kulturelles Programm, das richtig Lust und Laune macht. Lassen Sie sich in gemütlicher Atmosphäre bei einem Glas Wein von den Autorinnen und Autoren mit auf eine Reise nehmen. Genießen Sie den Herbst in Rheinhessen mit Krimis, Mundart und Lyrik von seiner schönsten Seite.

Rheinhessen liest Titelblatt
Im Schatten der Arena von Mara Pfeiffer. Als der Sportjournalist Jonas Kögel tot aufgefunden wird, geht die Polizei von einem Unfall aus. Seine Kollegin Jo kann das nicht glauben. Sie weiß, dass Jonas seit einiger Zeit an einer Geschichte arbeitete, deren Details er nicht mal ihr anvertraut hat. Hing der Coup, den er nun mit ins Grab nimmt, mit seiner Arbeit rund um den 1. FSV Mainz 05 zusammen? Maintracht-Blog : „Der Plot des Buches – vom Kriminalfall zur persönlichen Geschichte bis zur fußballerischen Auflösung – ist schlichtweg...
Rheinhessen liest Titelbild
Dutschki vom Lande, ein Roman von Michael Bauer. Zwischen Liebesaffären, durchkifften Nächten, Go-ins und Uni-Klausuren möchten die jungen 68er-Studenten auch in Mainz in eine neue Zeit aufbrechen. Aber wie soll die aussehen? Das alte Alphabet der Väter und Mütter hat ausgedient. Tom, das unbedarfte Erstsemester, erlebt einen Sommer zwischen Hörsaal, Studentenbude und Straße. Kann es tatsächlich gelingen, die engen Lebensverhältnisse in eine neue Freiheit umzustülpen? Schließlich scheint ein skurriler Unglücksfall Toms Utopien, die...
Rheinhessen liest Titelblatt
Das V der Kraniche von Thomas Persdorf. Nachkrieg 1920. Übergriffe polnischer Truppen auf Oberschlesien. Mittendrin im Abwehrkampf der Journalist Quintus Schneefahl. Seine Verlobte Amelie, ihm heimlich nachgereist, verschwindet im Kriegsgebiet. Ist sie Opfer eines Verbrechens? Parallel die Zeitgeschichte : Erzberger, Rathenau, Ebert und Hindenburg aus nächster Nähe, der Waffenstillstand von Compiegne und die Sensation von Rapallo. Geschichte zum Angreifen, lebensnah verknüpft mit dem aufregenden Leben, Lieben und Leiden des jungen...
Rheinhessen liest Titelblatt
Danke schön. Nichts zu danken, ein Ror-Wolf-Abend mit Klaus Köhler. Einer der größten deutschsprachigen Autoren lebt in Mainz! Manchem dürfte der Name Ror Wolf ein Begriff sein: als Autor spielerischgrotesker Gedichte und Erzählungen sowie zahlreicher Hörspiele, die sich u. a. gerne dem Fußball widmen. Für alle, die Ror Wolf noch nicht kennen – und natürlich auch die, die sein Werk lieben – präsentiert Klaus Köhler, Schauspieler des Staatstheaters Mainz, eine Auswahl der schönsten Texte Wolfs. Ein literarischer Hochgenuss, den man sich...
Rheinhessen liest Titelblatt
Die Unsterblichkeit einer Nacht von Petra Nikolić. Wenn die Stimme von Frank Sinatra aus einer Bar in Las Vegas dringt, Willy Brandt nachts nach Bagdad aufbricht, Hans-Georg Gadamer einen geheimnisvollen Fremden zum Philosophentreff einlädt, der Nachtzug im Nebel auf die von Scharfschützen bewachte Grenze zurollt und in einer Villa am Frankfurter Grüneburgpark die Champagnerkorken knallen, während RAF-Terroristen an einer Bombe basteln – dann fängt die Nacht an und mit ihr das Leben der Protagonisten in den Erzählungen von Petra...
Rheinhessen liest Titelblatt
Poesie und kleine Prosa von unterwegs von Joachim Schaab. Die Urlaubszeit ist zu Ende. Gern erinnern wir uns an schöne Erlebnisse und interessante Begegnungen von unterwegs. Der Alzeyer Autor Joachim Schaab bringt uns seit vielen Jahren literarische Erinnerungen mit: Poesie und kleine Prosa. In seinen kurzen Gedichten und Erzählungen versucht er, Erlebtes einzufangen und dann festzuhalten wie eine Fliege im Bernstein. Natürlich berichtet er von „seiner“ Stadt Venedig, die er so gut wie kaum ein Zweiter kennt. Aber er führt uns auch...
Rheinhessen liest Titelblatt
Zum Kaffee-Trinke simmer wirrer dehaam von Hannelore Wingert. Hannelore Wingert ist Winzerin. Wenn sie draußen in der Natur ist, kann sie gut nachdenken. Irgendwann hat sie angefangen, das eine oder andere aufzuschreiben – und zwar in rheinhessischer Mundart, weil das ihre Muttersprache ist. Mittlerweile hat sie zwei Bücher geschrieben: Zum Kaffee-Trinke simmer wirrer dehaam und Du kannst dich druff velosse . Darin geht es u. a. um ein Vogelkonzert, um das verlorene Portmonee und um schlaflose Nächte. Sie erzählt von ihrem...
Rheinhessen liest Titelblatt
Der Bader von Mainz, gelesen von Dr. Katharina Weisrock. Um Matthes den Bader lassen die Autoren Hans Georg Thiemt und Hans Dieter Schreeb das ganze Mittelalter entstehen – gar nicht so dunkel, wie oft behauptet wird, sondern blutvoll, lebenslustig und menschlich. Das Badhaus zu Mainz nach dem Abklingen der ersten großen Pest: halb Heilstätte, halb Hurenhaus, in dem Familienfeiern ausgebadet werden und jedermann vor dem Arm des Gesetzes sicher ist. Herr im Haus ist Matthes Fuß, 42 Jahre alt, Vater zweier Töchter (einer eigenen und...
Rheinhessen liest Titelblatt
Hoppla, Berta! von Bernadette Heim. Eine Mittfünfzigerin auf der Suche nach dem Mann fürs Leben: Berta steht mit beiden Beinen mitten im Leben. Eigentlich. Denn was ihr zum Glück noch fehlt ist ein Mann. Sie wird schließlich nicht jünger. Die ersten Falten blieben den ganzen Tag und ließen sich auch mit Make-up nicht mehr vertuschen. Es kniff mal hier und ziepte mal da. Sie spürte und sah, dass sie nicht mehr die Jüngste war. Und da hatte sie angefangen Bekanntschaftsanzeigen aufzugeben. Ihre Abenteuer komisch, tragisch, stürmisch. Ganz...
Rheinhessen liest Titelblatt
Farbenfroh – Geschichten bunt wie das Leben, geschrieben von  Rheinhessische Autorengruppe Landschreiber. So unterschiedlich die Mitglieder der rheinhessischen Autorengruppe Landschreiber sind, so vielfältig sind ihre literarischen Werke: Facettenreich, vielschichtig, farbenfroh und eben anders. Denn das literarische Septett schreibt gerne bunt. Mit heiteren und spannenden Geschichten voller Überraschungen, aber auch ernsten und besinnlichen Texten überraschen sie die Zuhörer immer wieder. Oft entstehen die Texte zu einem...

Rheinhessen bietet noch viel mehr:

Veranstaltungen & Weinfeste

in Rheinhessen

zurück

Veranstaltungen & Weinfeste in Rheinhessen




Pauschalen & Tagesprogramme

in Rheinhessen

zurück

Pauschalen & Tagesprogramme in Rheinhessen



Unterkünfte & Hotels

in Rheinhessen

zurück

Unterkünfte & Hotels in Rheinhessen




Winzer & Weingüter

in Rheinhessen

zurück

Winzer & Weingüter in Rheinhessen




Unser Servicekontakt:

Sie benötigen Unterstützung bei einer Buchung oder haben eine andere Frage? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

(0049) 6136 9239822
Mo-Do: 08:30 - 16:30
Fr: 08:30 - 15:00
Oder einfach per E-Mail service@rheinhessen.info

Rheinhessen im Social Web:

Bleiben Sie auf dem Laufenden!