Scheu Time in Alzey, © CC-BY 4.0 Annegret Hirschmann© CC-BY 4.0 Annegret Hirschmann

Park der Genüsse

Nierstein
am 02.06.2024 um 11:00 Uhr

Die Seele baumeln lassen, Rheinhessen mit allen Sinnen erleben – das können die Besucher des „Parks der Genüsse“ am Sonntag, 2. Juni 2024. Und wo ginge das besser, als an einem der schönsten Orte für solche Anlässe in Rheinhessen, dem Niersteiner Stadtpark. Wieder entführen die Aussteller mit ihren hochwertigen Erzeugnissen in eine Genusswelt ohne Reue. Die Spanne reicht von Marmeladen, Macarons, Chutneys, Ölen, Gewürzen und Brot und Kuchen über Edelbrände, Eis, Käse, Dips und Schinken - alles kann an den Ständen probiert und natürlich auch mit nach Hause genommen werden. Auf dem Speisezettel stehen unter anderem leckere Wildbratwürste, Burger, mediterrane Gerichte, Bubble-Waffeln, Pfälzer Dampfnudeln oder vegane Speisen. Auch die Weinliebhaber kommen nicht zu kurz, denn René Harth, der Weinentdecker, schenkt am seinem Stand Weine und Sekte aus. Für musikalische Unterhaltung ist durch die Band The Powe und der Singer/Songwriterin Anna Offen ebenfalls bestens gesorgt.

Das genussvolle Geschehen findet bereits zum neunten Mal statt. Ideengeber René Harth (www.mein-rheinhessenwein.de) – Weinentdecker, Kolumnist, Podcaster und leidenschaftlicher Rheinhesse – entwickelte das Konzept mit Wolfgang Weyell aus Dexheim, dem „Macher“ von „Kultur auf dem Hof“ (www.kadh.de). Von Anfang an sonnte sich der „Park der Genüsse“ im Erfolg. Denn bislang lockte die Veranstaltung bei jeweils traumhaftem Wetter hunderte von Genießern in das kleine Paradies inmitten der Kleinstadt.

Der „Park der Genüsse“ ist die perfekte Kombination aus genießen, relaxen und miteinander ins Gespräch kommen. Gerade Familien nutzen den Tag zum Picknicken im Schatten des alten Baumbestands, lassen sich von der Band sanft berieseln, während der Nachwuchs bei KIKAM e.V. etwas spielen kann, sich schminken lässt oder sich auf der Hüpfburg austobt. Deshalb: Picknickdecke nicht vergessen! Was allerdings zuhause bleiben muss, sind Hunde.
Man sieht sich in Nierstein. So geht Rheinhessen…


Der „Park der Genüsse“ auf einen Blick:
Datum: Sonntag, 2. Juni 2024, 11 bis 20 Uhr
Ort: Stadtpark Nierstein, Eingänge Mühlgasse und Bildstockhohl, fünf Gehminuten vom Bahnhof.
Eintritt: 5 € (Kinder bis 14 Jahre sind frei); Hunde dürfen nicht auf das Gelände
Weitere Informationen und alle Aussteller unter: www.park-der-genuesse.de

Weitere Termine

Termine für diese Veranstaltung

  • Am 02.06.2024 um 11:00 Uhr

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort / Treffpunkt

Niersteiner Park
Eingänge Mühlgasse und Bildstockhohl
55283 Nierstein

Kontakt

Kontaktinformationen

Mein-Rheinhessenwein
Herrn René Harth
Raiffeisenstr. 14
55283 Nierstein

Tel.: (0049) 6133 493140
Homepage:
E-Mail: info@direktdeinwein.de

Weitere Infos & Downloads