24.06.2016 - 26.06.2016 | 21. Internationales Jazzfestival Bingen swingt

Zum 21. Mal verwandelt sich die Stadt am Rhein zur Hochburg des Jazz. Drei Tage, an denen auf acht Bühnen mehr als 30 Bands den Hochsommer begrüßen - mit allem, was der Jazz zu bieten hat!

2016 steht das Festival Bingen swingt ganz im Zeichen neuer Herausforderungen: es soll musikalische und geographische Grenzen überschreiten ebenso wie die vielseitigen Entwicklungen in der nationalen Szene präsentieren. Die Musikerriege von Bingen swingt 2016 zeigt sich so multinational, wie nie zuvor.

Man darf sich freuen auf den Soul- und Funk-Star Ed Motta, die dänische Formation Mames Babegenush, den italienischen Akkordeonvirtuosen Luciano Biondini oder auf Andreas Schaerers neue Formation A Novel Of Anomaly.

Wenn das Glenn Miller Orchestra unter der Leitung von Wil Salden mit dem neuen Pro-gramm „It’s Glenn Miller Time“ aufwartet, dann wird die Location zum Swing-Tempel und bringt das Lebensgefühl der 30/40er Jahre zurück. Welthits wie: In The Mood, Pennsylvania 6-5000, String of Pearls, Moonlight Serenade u.v.m. werden zu hören sein.

Auch die nationale Szene präsentiert sich in Bingen, neben Andreas Kümmert, Mo´Blow und Stephanie Lottermoser, präsentieren sich auch Three Fall und Daniel Stelter.

Eng mit dem Festival verbunden und „Stammgast“ einer jeden Ausgabe ist Emil Mangelsdorff. Er zählt als moderner Mainstream-Musiker im besten Sinne zu den profiliertesten Solisten und Komponisten des deutschen Jazz. Seine fein ziselierten Linien, getragen von einem großen, klaren Alto-Ton, erweisen ihn als souveränen Musiker, der die gesamte Tradition zu einer musikalisch schlüssigen Synthese voller Wärme und Eleganz zu bringen versteht. Der versierten Band schließt sich der international gefeierte und in Deutschland beheimatete Tenorsaxophonist Tony Lakatos an, der seinerseits durch einen herausragenden, vollen Ton besticht.

Die Tourist-Information Bingen bietet dazu ein Pauschalangebot mit zwei Übernachtungen, 3 Tages – Bändchen für Eintritt zu allen Konzerten (für alle 8 Bühnen und für jede der über 30 Bands) und Riverboat-Shuffle zur Loreley und zurück (Schiffstour) für 219,00 € pro Person im Doppelzimmer an.

Heir gibt's die Programmübersicht

Weitere Informationen und Buchung:

Tourist-Information Bingen, Rheinkai 21, 55411 Bingen am Rhein, Telefon 06721 / 184-205 / -206, tourist-information@bingen.de, www.bingen.de

 

 

Rheinhessen bietet noch viel mehr:

Veranstaltungen & Weinfeste

in Rheinhessen

zurück

Veranstaltungen & Weinfeste in Rheinhessen




Pauschalen & Tagesprogramme

in Rheinhessen

zurück

Pauschalen & Tagesprogramme in Rheinhessen



Unterkünfte & Hotels

in Rheinhessen

zurück

Unterkünfte & Hotels in Rheinhessen




Winzer & Weingüter

in Rheinhessen

zurück

Winzer & Weingüter in Rheinhessen




Unser Servicekontakt:

Sie benötigen Unterstützung bei einer Buchung oder haben eine andere Frage? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

(0049) 6136 9239822
Mo-Do: 08:30 - 16:30
Fr: 08:30 - 15:00
Oder einfach per E-Mail service@rheinhessen.info

Rheinhessen im Social Web:

Bleiben Sie auf dem Laufenden!