Die zwischen 1288 und 1330 errichtete Kirche ist eine von ursprünglich drei gotischen Hallenkirchen in Mainz. Der gewölbte Bau mit einem lichtdurchfluteten Schiff auf nahezu quadratischem Grundriss ist von großer Vornehmheit. Leider ist die Ausstattung im Zweiten Weltkrieg fast komplett vernichtet worden. Das um 1470 zu datierende, höchst einfühlsame Vesperbild auf dem rechten Seitenaltar stammt aus St. Christoph.

Liebfrauenland - Gotik in Rheinhessen

Öffnungszeiten

  • 01.01.2016 bis 31.12.2016

    tägl. außer So 10-13 h; Gottesdienstzeiten: So und Feiertage 10h Eucharistiefeier, 17h Gottesdienst in engl. Sprache; Auskunft: Dompfarramt Mainz

Rheinhessen bietet noch viel mehr:

Veranstaltungen & Weinfeste

in Rheinhessen

zurück

Veranstaltungen & Weinfeste in Rheinhessen




Pauschalen & Tagesprogramme

in Rheinhessen

zurück

Pauschalen & Tagesprogramme in Rheinhessen



Unterkünfte & Hotels

in Rheinhessen

zurück

Unterkünfte & Hotels in Rheinhessen




Winzer & Weingüter

in Rheinhessen

zurück

Winzer & Weingüter in Rheinhessen




Unser Servicekontakt:

Sie benötigen Unterstützung bei einer Buchung oder haben eine andere Frage? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

(0049) 6136 9239822
Mo-Do: 08:30 - 16:30
Fr: 08:30 - 15:00
Oder einfach per E-Mail service@rheinhessen.info

Rheinhessen im Social Web:

Bleiben Sie auf dem Laufenden!